Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Archiv.

29. Juli 2018

Cool.

Kategorie: Mischmasch

Natürlich ist es im Sommer heiß. Darüber will ich mich nicht beklagen, wenn auch dieser Sommer etwas länger heißer ist als gewohnt. Mich nervt eher, ständig
Den Rest lesen ]

[ 08 Uhr 37 ] - [ Noch kein Kommentar ]

27. Juli 2018

Mondfinsternis.

Kategorie: Mischmasch

Ist noch zu hell. Da sehe ich keine Mondfinsternis, höchstens mancher Menschen Hirnfinsternis.

Meine erste bewußt erlebte Mondfinsternis war irgendwann mal als Kind, und zwar in Soltau. Das interessiert zwar kein Schwein, aber ich schreibe das trotzdem.

[ 20 Uhr 45 ] - [ Noch kein Kommentar ]

26. Juli 2018

Heiße Luft.

Kategorie: Mischmasch

Dass ein Sommer oft recht warm werden kann ist nichts grundsätzlich neues. Doch früher bin ich bei vergleichbaren Temperaturen in knapp vier Stunden zweiundvierzig Kilometer gerannt und habe das (vom Muskelkater abgesehen) fast besser weggesteckt als
Den Rest lesen ]

[ 20 Uhr 06 ] - [ Noch kein Kommentar ]

25. Juli 2018

Abdecker.

Kategorie: Mischmasch

Ohne Zudecke kann ich schlecht einschlafen. Und sei es noch so heiß. Wenn es jedoch zu heiß ist, kann ich auch schlecht einschlafen*1.

Was also
Den Rest lesen ]

[ 08 Uhr 30 ] - [ Noch kein Kommentar ]

23. Juli 2018

Sentimentalidings.

Kategorie: Kultur

Ich stellte zu meiner großen Freude fest, dass etliche meiner Schallplatten aus Kindertagen heute als CD, Stream oder sonstwie verfügbar sind. Auch die schönen Sachen aus der damals® noch
Den Rest lesen ]

[ 09 Uhr 20 ] - [ 1 Kommentar ]

22. Juli 2018

Man gewöhnt sich an alles.

Kategorie: Mischmasch

Mit Lesebrille auf Balkon.Im Grunde ist eine Lesebrille ja nichts schlimmes. Nur schmerzt der körperliche Abbau. Vom geistigen Abbau ganz zu schweigen.

Gut, ein paar Zähne fehlen mir schon länger, und ich futtere mehr Tabletten als der Rest der Verwandschaft zusammen. Wenigstens höre ich noch nicht schlecht genug, um ein Hörgerät zu benötigen.

Aber eine Brille...

Kann man prima vergessen, wenn man sie nicht ständig trägt. Und das ist mir bereits mehrfach gelungen und sehr unpraktisch.

Und dauernd muss man das Ding putzen. Ständig ist es schmierig, schlimmer als das immerhin mehr und mit den Fingern betatschte Smartphone. Wie und warum auch immer das passieren kann.

Am besten ist es beim Gitarrespielen. Das, was ich sehen müsste, befindet sich scheinbar in einem Grenzbereich. Noten zu lesen war allerdings mein geringstes Problem. Da wäre mir nichts aufgefallen, wäre da nicht das Kleingedruckte. Damit werden zum Beispiel Angaben zum Fingersatz gemacht, welche Saite mit welchen Fingern gegriffen und gezupft wird. Das kann sozusagen lebenswichtig sein, um klarzukommen.

Was fehlt mir eigentlich noch, um das Gefühl von Verwesung zu bestätigen?

[ 17 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

20. Juli 2018

Fressen, Geld und gute Laune:

Kategorie: Psycho?!?

Ein paar Tabletten.Manch ein Außenstehender wundert sich, dass Andidepressiva nicht automatisch glücklich machen und einen mit seligem Dauergrinsen durch die Weltgeschichte spazieren lassen. Sondern
Den Rest lesen ]

[ 09 Uhr 48 ] - [ Noch kein Kommentar ]

19. Juli 2018

Tee.

Kategorie: Mischmasch

An Tagen, an denen ich nicht arbeite, trinke ich vormittags eine ziemliche Kanne Tee. Kaffee nehme ich vor allem als Frühstück an Arbeitstagen. Das ists auch von der Zubereitung praktischer, denn wir haben
Den Rest lesen ]

[ 09 Uhr 13 ] - [ Noch kein Kommentar ]

18. Juli 2018

Scharf?

Kategorie: Psycho?!?

Ich hätte eigentlich kein Problem, eine Brille tragen zu müssen. Dass der Zahn der Zeit an mir nagt ist mir schon länger klar. Schlimm
Den Rest lesen ]

[ 10 Uhr 11 ] - [ Noch kein Kommentar ]

17. Juli 2018

Aktuell?

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Flugblatt Hexenjagd aus der RenaissanceKürzlich sehte ich eine Doku über die Hexenverfolgungen. Als ich dachte, wie um alles in der Welt konnten derartige Barbareien geschehen noch
Den Rest lesen ]

[ 19 Uhr 58 ] - [ Noch kein Kommentar ]

16. Juli 2018

Durchblick.

Kategorie: Mischmasch

Eigentlich wollte ich nur Rezepte für mein Weib und mich abholen. Während Frau M. diese herauskramte und ich guckte, ob alles, was wir brauchen,
Den Rest lesen ]

[ 13 Uhr 35 ] - [ 2 Kommentare ]

15. Juli 2018

Von Kriechern und Aufrechten:

Kategorie: Hausmusik

Es gibt zwei Arten von GitarristInnen.

Wir besuchen häufig die Konzerte der StudentInnen (und manchmal auch der Dozenten) der Gitarre an der Musikhochschule. Das ist von unserem Zuhause sehr bequem zu erreichen. Und üblicherweise
Den Rest lesen ]

[ 11 Uhr 41 ] - [ Noch kein Kommentar ]

14. Juli 2018

Stück für Stück.

Kategorie: Vernetzt

Ende Mai hatte ich ja wegen der Datenschutz-Grundverordnung alle Artikel meines Blogs vom Netz genommen. Die DSGVO war zwar nichts grundsätzlich neues, aber ich
Den Rest lesen ]

[ 08 Uhr 23 ] - [ Noch kein Kommentar ]

13. Juli 2018

Gleise.

Kategorie: Mischmasch

Bahnübergang (unbeschrankt) in Gremmendorf.Ich liebe Bahnanlagen.

Genauer gesagt, Gleise.

Noch genauer gesagt: Am allerliebsten welche, auf denen man (ob erlaubt oder nicht) spazierengehen kann, ohne alle fünf Minuten von einem Zug überfahren zu werden*1. Egal, welche Art- ich nehme auch Schmalspur oder
Den Rest lesen ]

[ 16 Uhr 40 ] - [ Noch kein Kommentar ]

11. Juli 2018

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Kategorie: Psycho?!? , Hausmusik

Ich erwähnte bereits, dass ich nicht so erfreuliche Nebenwirkungen habe vom Amitryptillin. Da ich ohnehin kommende Woche mal wieder zum Psychiater darf, halte ich das erstmal aus bis dahin. Ich habe nicht zu großen Leidensdruck, zumal ich nun
Den Rest lesen ]

[ 09 Uhr 13 ] - [ Noch kein Kommentar ]

08. Juli 2018

Das Auge isst mit.

Kategorie: Mischmasch

Bruno wollte gerade seine Augensalbe, die er wegen einer Verletzung bekommt, auffressen.

O.o

[ 08 Uhr 14 ] - [ Noch kein Kommentar ]

07. Juli 2018

Kleine Veränderungen.

Kategorie: Hausmusik

Wenn Du die ganze Zeit etwas auf eine bestimmte Art und Weise tust und dann etwas ganz anderes kommt, so ist das in der Regel nicht das größte Problem.

Wenn Du hingegen
Den Rest lesen ]

[ 20 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

06. Juli 2018

Unscharf.

Kategorie: Psycho?!?

Zunächst dachte ich: „Nun isset soweit. Ich werde alt. Ich brauche eine Brille.“

Dabei hatte ich immer ziemliche Adleraugen. Die waren mein zuverlässigstes Sinnesorgan und auch bei meiner
Den Rest lesen ]

[ 09 Uhr 26 ] - [ 1 Kommentar ]

05. Juli 2018

Mehr Musik.

Kategorie: Gute-Laune-Musik

Gingerbread House (Witch Burning Party Mix)

[ 13 Uhr 17 ] - [ Noch kein Kommentar ]

02. Juli 2018

Die Abrechnung.

Kategorie: Mischmasch

Lüfter von untenDie Heizkostenabrechnung lag im Briefkasten. Und in Zeiten, in den alles ziemlich alles immer teurer wird, bekamen wie eine saftige Rückzahlung. Da ich derzeit Krankengeld beziehe ist das durchaus willkommen.

Die Investition in meinen Konvektionsverstärker hat sich anscheinend mehr als gelohnt.

[ 20 Uhr 39 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Poliert.

Kategorie: Psycho?!?

Mein Therapeut hat mir damals® eingebläut: Aktivität, Aktivität, Aktivität ist sehr wichtig im Kampf mit der Depression. Besonders dann, wenn ich
Den Rest lesen ]

[ 16 Uhr 11 ] - [ Noch kein Kommentar ]

01. Juli 2018

Im Dunkeln ist gut munkeln.

Kategorie: Vernetzt

Ich hatte mich mangels Notwendigkeit bislang nicht wirklich mit dem Deep Web oder Darknet befasst. Noch immer brauche ich es nicht wirklich, doch nach dem Konsum eines Berichtes über Datenschutz im allgemeinen und darüber im besonderen (und natürlich auch den Einkaufsmöglichleiten) guckte ich dann doch
Den Rest lesen ]

[ 22 Uhr 15 ] - [ Noch kein Kommentar ]