Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

26. November 2013

Schlechter Plan.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Ich sage ja gerne mit Verweis auf meine respektable Plauze, dies sei mein Vorrat für Notzeiten. FettpolsterInnen sind schließlich von der Natur als Energiereserve gedacht, falls mal eine Weile nicht genügend
Den Rest lesen ]

[ 11 Uhr 11 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Kein Träckbäck ]

24. November 2013

Verflucht!

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Karikatur von wütendem Ulf.Ich bin nicht abergläubisch! Nur finde ich einfach Sachen schneller, wenn ich bei der Suche ordentlich fluche. Denn immer, wenn ich etwas nicht finden kann und dann eine
Den Rest lesen ]

[ 18 Uhr 53 ] - [ 4 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

13. November 2013

Zeit ist Geld.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Telephon.Das doofe Telephon klingelt.

„Hundeiker?“

„[Weibliche Stimme] Guten Tag, Herr Hundeiker, hier ist [Menschenname] von [irgendein beklopptes Umfrageunternehmen], wir machen eine Umfrage zu [habe ich vergessen, weil schon nicht mehr hingehört], hätten Sie ein paar Minuten Zeit?“

„Meine Zeit ist
Den Rest lesen ]

[ 07 Uhr 14 ] - [ 6 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

27. Oktober 2013

Wahnsinn, Historiker und Jesus.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Gibt immer wieder interessante Ideen, welche irgendwelche Menschen aushecken. Siehe zum Beispiel das erfundene Mittelalter. Nun
Den Rest lesen ]

[ 17 Uhr 05 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Kein Träckbäck ]

23. Oktober 2013

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, #NSA #PRISM #merkelphone

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges , Meine unqualifizierte Meinung

Betr.: NSA-Affaire, Ihr abgehörtes Telephon
Photo des ausgedruckten Briefes an Bundeskanzlerin Merkel.
Münster, den 23. Oktober 2013

Sehr geehrte
Den Rest lesen ]

[ 22 Uhr 58 ] - [ 9 Kommentare ] - [ Ein Träckbäck ]

11. Oktober 2013

Seid gnädig mit dem armen Bischof Tebartz-van Elst!

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Ihr kritisiert ihn zu Unrecht für seinen Dreißig-Millionen-Palast und seine First-Class-Flüge!

Der gute Hirte nämlich
Den Rest lesen ]

[ 20 Uhr 14 ] - [ Noch kein Kommentar ] - [ Kein Träckbäck ]

01. September 2013

Das TV-Duell, Verbesserungsvorschlag.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Irgendwie ist es ungerecht, dass nur die KandidatInnen von CDU und SPD zu Worte kommen. Macht nichts, ich werde mir diese Lügenorgie ohnehin nicht antun.

Spannender wäre ohnehin ein richtiges Duell:

Den Rest lesen ]

[ 11 Uhr 08 ] - [ 3 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

15. August 2013

Atomkochtopf.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Gefahrensymbol Radioaktivität.Die Franzosen haben endlich damit angefangen, ihren Müll zu trennen. Zumindest den Atommüll. Dieser soll naheliegenderweise in Schnellkochtöpfen untergebracht werden*1. Viertausend Pötte hamse bereits bestellt.

Schnellkochtöpfe gab es übrigens bereits gegen Ende des siebzehnten Jahrhunderts.

Möglicherweise wollen die damit nukleare Sehrschnellkochtöpfe daraus machen? Oder das Atomzeug einkochen für schlechtere Tage? Einmal kräftig durchgaren und dann die Hitze einfrieren für den Winter! Sehr praktisch.

[ 21 Uhr 02 ] - [ 2 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

21. Juli 2013

Ich fühle mich von der NSA und dem BND nicht ausgespäht.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Wachsamer Blick.Und zwar einzig und allein deswegen, weil es wenn, dann unbemerkt geschieht. In den Referrern meiner Serverlogs finden sich zwar schon seit Jahren regelmäßig seltsame Anfrage-Adressen- .arpa, .gov und durchaus auch von Rechnern unserer staatlichen Dingsbums. Das gucke ich
Den Rest lesen ]

[ 21 Uhr 17 ] - [ 4 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

10. Mai 2013

Ich als Stütze der Gesellschaft.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Ich gucke extrem debil.Nichtsnutz zu sein ist eine wichtige Aufgabe, die ich zum Wohle unserer Gesellschaft mühevoll, aber gerne ausübe.

Denn niemand ist überflüssig. Er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen*1.

[ 20 Uhr 31 ] - [ 2 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

08. Mai 2013

Verficktes.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Verfickt ist ja auch so ein Ausdruck. Was heißt das eigentlich, verfickt sein? Ist das so etwas wie Verfahren oder Verlieren, nur mit Ficken? Aber: Wie gestaltet sich der Prozess des Verfickens?

*kopfkratz*

[ 16 Uhr 04 ] - [ 3 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

04. Mai 2013

Lecker Ratte.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges , KuliNarrisch

Ratte.In China wurde gerade ein Lebensmittelskandal aufgedeckt*1. Wobei- China und Lebensmittelskandal- geht das überhaupt?

Jedenfalls haben dortige Lebensmittelgangster unter anderem Rattenfleisch zu Lamm umdefiniert. Wenn das nicht wirklich aufgefallen ist, muss da wohl eine gewisse Ähnlichkein im Geschmack sein. Aber wie
Den Rest lesen ]

[ 18 Uhr 33 ] - [ 5 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

30. April 2013

Qualitätsjournalismus und Motorräder sicherstellen im Losverfahren.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Zunächst war die Welt entsetzt, da türkische Zeitungen keine Plätze im NSU-Prozess bekommen hatten. Nun lacht sich die Welt halbtot, weil durch die nunmehr erfolgte Auslosung der Presseplätze relevante Medien draußen bleiben dürfen zu Gunsten noch relevanterer, kompetenterer und qualitätsdingsigerer Medien wie EBRU TV (was fürn TV?!?) und
Den Rest lesen ]

[ 12 Uhr 18 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Kein Träckbäck ]

03. März 2013

Der Fall der Mauer.

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Seltsam ist der Wandel im Laufe der Zeit: Zuerst wollten alle die Mauer weghaben, nun protestieren sie auf einmal gegen ihren Abriss...


wink

[ 12 Uhr 31 ] - [ 4 Kommentare ] - [ Kein Träckbäck ]

26. Februar 2013

Wir werden alle vergiftet!

Kategorie: Satire, Pamphlete, Unflätiges

Erst war Pferdefleisch in der Lasagne. Nun auch in IKEA seine Kotzböller. In der Schweiz fand man gerade Schwein im Döner.

Und mir ist gerade gelungen, in meinem Kaffee WASSER nachzuweisen!

[ 20 Uhr 33 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Kein Träckbäck ]

neuere Beiträge | ältere Beiträge