Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

23. Februar 2017

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Kategorie: Beweglich

Wenn ich morgens früh um fünf loslaufe, dann merke ich doch sehr, wie mir das
Den Rest lesen ]

[ 07 Uhr 33 ] - [ Noch kein Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

18. Februar 2017

Und wenn ich dabei draufgehe!

Kategorie: Beweglich

Der nächste Marathon ist beschlossene Sache. Ob nächstes Jahr oder erst 2019, ich werde wieder antreten! Und wenn ich beim Versuch verrecke!

Naja, gefährlich ist Marathon ja nicht, oder?

Oder?

Ich
Den Rest lesen ]

[ 11 Uhr 30 ] - [ Noch kein Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

16. Februar 2017

Entfettungsfolgen:

Kategorie: Beweglich

Ich kann weiteratmen, wenn ich mich bücke.
Ich erreiche im Stand meine Zehen.
Ich bin sicherer, wenn ich auf Leitern herumturne.
Ich kann mich besser
Den Rest lesen ]

[ 19 Uhr 31 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

15. Februar 2017

Da bin ich!

Kategorie: Beweglich , Psycho?!?

Heute früh um fünf ging mein Wecker. Bis 85 Kilo wollte ich nicht mehr warten, denn schon seit Tagen habe ich dieses Kribbeln in der Wade. Dieses Kribbeln, welches sagt: „Du
Den Rest lesen ]

[ 18 Uhr 49 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

14. Februar 2017

Ich komme zurück!

Kategorie: Beweglich , Psycho?!?

Und wenn ich auf der Strecke bleibe!

Und, meine liebe schwarze Lady, wenn ich Dich
Den Rest lesen ]

[ 18 Uhr 02 ] - [ 3 Kommentare ] - [ Nix Trackback ]

12. Februar 2017

Sollte zu schaffen sein.

Kategorie: Beweglich , Psycho?!?

Ich war heute im Keller. Denn ich hatte dort tatsächlich noch ein paar Laufklamotten eingemottet, und zumindest der Langarmkrempel passt einigermaßen (stretch sei Dank!), und der Rest WIRD bald wieder passen! Nur
Den Rest lesen ]

[ 17 Uhr 09 ] - [ Noch kein Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

15. Februar 2015

RAUS!

Kategorie: Beweglich , Psycho?!?

Vier Stunden waren wir insgesamt unterwegs mit dem Köter. Bruno war erfreut, denn wenn man weiß, wo, findet man in der Nähe eine ganze Menge Stellen, an denen man ihn gefahrlos ableinen und sich austoben
Den Rest lesen ]

[ 19 Uhr 11 ] - [ Noch kein Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

25. Mai 2013

Heute nicht, Ihr Sklaventreiber! Holt Euch lieber ein Handtuch!

Kategorie: Beweglich , Psycho?!?

Mit Handtuch.Nein, ich kaufe mir noch keine Laufschuhe heute, Ihr SklaventreiberInnen und Schänder der heiligen Prokrastinatia von Faulhausen!

Und diesmal, dieses eine Mal hat es nichts mit Prokrastination*1 zu tun. Sondern mit handfesten und nicht von der Hand zu weisenden Gründen:

Erstens: Heute ist der Internationale Tag zur Verehrung des völlig unterbewerteten Handtuches (Towel Day), und falls heute die Vogonen wirklich die Erde
Den Rest lesen ]

[ 10 Uhr 52 ] - [ 5 Kommentare ] - [ Nix Trackback ]

11. August 2010

Münster-Marathon 2005 - Mein letzter Marathon.

Kategorie: Beweglich , Erlebtes

12.9.2005:

Ich könnte den Hauptdarsteller in einem Zombiefilm mimen. Jedenfalls von meinem Gangbild her. Steif und ungelenk stapfe ich in die Sauna. Nach drei Gängen und einer Runde auf dem "Chi-Master" (eine Art Ganzkörpervibrator, man legt die Beine auf ein Wackelding und wird


Den Rest lesen ]

[ 09 Uhr 04 ] - [ 4 Kommentare ] - [ Mehrere Trackbacks ]

09. August 2010

Heiß wie die Hölle - 42,195km in 3:58h.

Kategorie: Beweglich , Erlebtes

Startnummer 71 beim 3. Volksbank-Münster-MarathonIch bin eigentlich gut vorbereitet. Nur die Prognosen! Es wird warm werden. Viel zu warm. Und die Kohlenhydrate hängen mir zum Halse heraus.

Freitag, 3.9.2004

Ich fahre zum Steingymnasium. Dort ist die Startunterlagenausgabe. Dort treffe ich einige bekannte
Den Rest lesen ]

[ 07 Uhr 30 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

08. August 2010

Marathon, die vierte: Karstadt-Ruhrmarathon, 25.4.2004.

Kategorie: Beweglich

Startnummer Ruhrmarathon23.4.
Meine Sachen sind zusammengeräumt- die übliche Zusammenstellung:

Die logistischen Probleme habe ich bewältigt. So schwer wars dann doch nicht. Ein Hotel in Essen in Bahnhofsnähe habe ich, nicht weit vom Zielgelände. Morgen Mittag breche ich dorthin auf. Einchecken, dann die Startunterlagen besorgen, Pastaparty, trinken auf Vorrat, gaaanz früh ins Bett. So früh wies geht frühstücken und
Den Rest lesen ]

[ 11 Uhr 21 ] - [ Noch kein Kommentar ] - [ Nix Trackback ]

07. August 2010

Marathon, zum dritten: Berlin 28. September 2003 - endlich ohne Qualen!

Kategorie: Beweglich

Vorher


Angst- Angst vor dem Mann mit dem Hammer, der mich in Münster letztes Jahr erwischte, Angst vor Problemen mit dem linken Fuß, den ich in Wien im Mai so mißhandelt habe.


Egal- ich tue es. Nummer 16569 lebt.



5:30 klingelt der Wecker in einer schönen Altbauwohnung am Prenzlauer Berg. Ein hochgradig nervöser Ulf schält sich aus dem Bett und macht sich ein paar Scheiben Toast mit Honig und eine Tasse Kaffee und säuft anschließend eine
Den Rest lesen ]

[ 10 Uhr 08 ] - [ Noch kein Kommentar ] - [ Mehrere Trackbacks ]

06. August 2010

Wien-Marathon, 25. Mai 2003 - 42 Kilometer mit verstauchtem Fuß.

Kategorie: Beweglich

Vorlauf


17. März 2003


Heute beginnt die "Heiße Phase", d.h. der zehnwöchige Trainingsplan. Soll ich die Vier-Stunden-Marke anpeilen, oder einfach versuchen, etwas schneller als in Münster 2002 zu sein? Auf jeden Fall mache ich nicht wieder den Fehler, zu flott loszulaufen und das nicht zu merken. Ich habe jetzt eine Pulsuhr mit codiertem Sender und besserer Start-Stop-Funktion als die Vorgängerin.



Anlauf


Tags zuvor


Samstag: besichtigen das Figarohaus, wo Mozart eine Weile gelebt und die dazugehörige Oper geschrieben hatte. Auf dem Weg dorthin muß ich einem Autofahrer in der schmalen Gasse ausweichen, wobei ich mit dem
Den Rest lesen ]

[ 07 Uhr 00 ] - [ 2 Kommentare ] - [ Nix Trackback ]

05. August 2010

Münster, 8.9.2002 - Der Mann mit dem Hammer.

Kategorie: Beweglich

Abends zuvor

"Worauf habe ich mich da eingelassen? Bin ich wahnsinnig? Mit diesen Beinen soll ich 42,195 Kilometer laufen? Ich kann nicht einschlafen!"

Morgens

Ich wache gleich mit auf um 4:45 Uhr. Weiterschlafen? Zwecklos. Frühstück. Kurz vor sechs: SMS von einer Freundin, die Dienst hat und mich deshalb in Gedanken
Den Rest lesen ]

[ 20 Uhr 53 ] - [ 1 Kommentar ] - [ Ein Trackback ]

|