Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Extra viel Löffel-Schaum-Scheiß.

Kategorie: KuliNarrisch

Großartig finde ich ja dieses Instant-Gesöff von Nestlé, welches als Cappuccino verscheuert wird, im Gegensatz zum echten Cappuccino allerdings kein Häubchen aus aufgeschäumter Milch hat, sondern irgendwelchen Schaum aus dem Gesamt-Gebräu und somit eigentlich überhaupt nichts mit Cappuccino und dessen mehrschichtigem, sich langsam mischenden Trinkerlebnis. Beworben wird das auch noch "mit extra viel Löffel-Schaum!" - ja und? Was ist an Schaum so toll?

Ich kenne auch Menschen, denen Schaum auf Kaffee und Espresso, auch Créma genannt, total wichtig ist. Dabei ist all dieses Geschäume nur eine Menge feiner Luftblasen, umschlossen von der zu trinkenden Flüssigkeit. Beim richtigen Cappuccino macht das noch Sinn- Die Milch vermischt sich nicht sofort mit dem Kaffee, und der Geschmack verändert sich stetig. Aber Schaum um des Schaumes Willen? Schaumschlägerei.

Verzapft am 16. August 2010, so um 21 Uhr 18

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Stefan dazu?

16. August 2010 um 22 Uhr 04 (Permalink)

Schlimm am Schaum ist auch noch die Tatsache, dass der Kaffee nicht abkühlt. Für jemanden wie mich, der seinen Kaffee "mundwarm" trinkt, das Schlimmste.
Mal abgesehen von dem Geschmack...

Was sagt Mawin dazu?

18. August 2010 um 07 Uhr 03 (Permalink)

Was mich an diesem Zeug mehr aufregt ist, dass ich es nicht schaffe diesen Schaum zu erzeugen. Extra viel ist sehr übertrieben. Dieses bisschen "Löffelschaum" schaffe ich auch mit meinem stinknormalen Instant-Kaffee von Aldi.

Wie? Ganz einfach: Instant Pulver in die Tasse und dann mit Karacho heißes Wasser aus dem Wasserhahn. Unser Wasserhahn vermengt direkt Wasser mit Luft und dadurch gibt es auch Schaum auf meinem "normalen" Kaffee. Allerdings ist dieser Schaum eher unbeabsichtigt.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden