Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Immer tiefer in die Toilette.

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Vergleiche sind nicht immer einfach, besonders, wenns um Äpfel und Birnen geht. Und von manchen Vergleichen läßt man die Finger besser ganz. Zum Beispiel Vergleiche mit der Nazizeit und deren Begleiterscheinungen.

Ich meine, daß eine Kennzeichnungspflicht für Polizisten und sonstige ordnungsbeauftragte Beamte, egal, wie man dazu steht, nicht wirklich sinnvoll mit der Kennzeichnung der jüdischen Bevölkerung mit dem Gelben Stern verglichen werden kann. Und erst recht nicht sollte. Immerhin werden die Polizisten nicht derart verfolgt, terrorisiert, gefoltert, ermordet von Staats wegen. Das hinkt so, daß das selbst der unpolitischste Schwachmat begreifen sollte, und ist ein Schlag ins Gesicht der Überlebenden von damals.

Ministerpräsident Haselhoff I. von Sachsen-Anhalt hat sein Amt irgendwie zu erlangen vermocht, ohne diese eine der Grundregeln bundesdeutscher Politik zu beherrschen. Das ist nicht gut für das Ansehen. Für seins. Für Sachsen-Anhalt. Für Deutschlands.

Mich wundert, daß da immer noch Leute herumlaufen, die noch weniger überlegt reden und handeln als ich.
Nicht eben beruhigend.

Verzapft am 22. Juli 2011, so um 15 Uhr 32

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden