Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Wie geht das?

Kategorie: Erlebtes

verunglückten zwei Teilnehmer unabhängig von einander tödlich mit ihren Autos. Einer von ihnen hatte einen Atemalkoholgehalt von 1,55 Promille. (netzeitung.de)

Wie läßt man einen Toten ins Röhrchen pusten? *grusel*

Vielleicht weiß ja oldman Bescheid.

Verzapft am 02. Januar 2007, so um 09 Uhr 46

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt psychoMUELL dazu?

02. Januar 2007 um 09 Uhr 51 (Permalink)

die haben bestimmt nur eine vermutung geäußert, indem sie versucht haben, rückschlüsse von den blutwerten zu ziehen, dennoch eine sehr unglückliche (dämliche wink ) beschreibung

Was sagt prinzzess dazu?

02. Januar 2007 um 16 Uhr 20 (Permalink)

hallo ulf,

vielen dank für deinen kommentar bei mir! *freufreufreu*
dein blog ist interessant, ich stöber noch ein bissle. frohes neues jahr !!

gruss,
ute

Was sagt prinzzess dazu?

02. Januar 2007 um 19 Uhr 40 (Permalink)

noch ne frage...
kannst du mir verraten, wie das mit dem feedmap funktioniert? ich kriegs nicht hin...*schnief*

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 02. Januar 2007 um 19 Uhr 43 (Permalink)

Auch wenns hier nicht wirklich hinpaßt: Füge Deine geoposition in Deinen rss-feed ein (Längen-und Breitengrad, sieht so aus: <meta name="ICBM" content="51.9625, 7.5842" /> bei mir)
und dann schick mir ne E-Mail.

Was sagt prinzzess dazu?

02. Januar 2007 um 19 Uhr 54 (Permalink)

huhu ulf,

hat sich erledigt! ich habs hinbekommen! smile

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 02. Januar 2007 um 19 Uhr 59 (Permalink)

Gut, dann brauch ich nicht mehr erinnern wink

Hast Du denn für mich ne Idee für die Atemalkoholbestimmung bei Toten? (s.o.)

Was sagt Lyrasia dazu?

02. Januar 2007 um 23 Uhr 57 (Permalink)

die setzen das röhrchen an und pumpen auf der Brust rum...

sorry, bin heut "schodderig".

ich wüßt es auch gerne wink

Was sagt prinzzess dazu?

03. Januar 2007 um 08 Uhr 11 (Permalink)

@ atem bei toten...da bin ich medizinisch überfordert...wahrscheinlich trifft die erklärung von lyrasia zu...*lol*

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 03. Januar 2007 um 08 Uhr 32 (Permalink)

Vielleicht auch, indem man das Pusteding irgendwie mit nem Ambubeutel verbindet...

Was sagt oldman dazu?

04. Januar 2007 um 11 Uhr 12 (Permalink)

Bei Verstorbenen wird Blut aus der Oberschenkelvene entnommen.
Wenn nicht mehr fließfähig, durch heraus streichen.
(An jener Stelle, die so gerne als Druckpunkt im Rotkreuzkurs beschrieben wird)

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 04. Januar 2007 um 12 Uhr 12 (Permalink)

Dat is aba dann Blutalkohol und kein Atemalkohol wink

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden