Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Heimelig.

Kategorie: Psycho?!?

Ausschnitt Regal. Nichtssagend.Immer heimeliger wird unsere Wohnung. Ein paar Kartons stehen da noch in einer kleinen Ecke, für die wir erst noch das Regal erweitern müssen, um deren enthaltene Bücher verräumen zu können. Die gesammelte Wäsche, die zum Teil sehr lange irgendwo verpackt herumgestanden hatte im Abstellraum unserer alten "Wohnung", ist sortiert, aussortiert, falls Lagerungsmuff daran gewaschen, falls aussortiert weggeworfen. Das Bettgestell hat nun Platz genug im Schlafzimmer, wir könnten es bald abholen. Die Nachtschränke könnte ich schon zusammenschrauben.

Die Schlafzimmerregale dübele ich erst dann an die Wände, wenn das Bett steht. Ebenso hängen wir unsere Bilder dann an die Wand, wenn fast nichts mehr herumsteht. Dann sollte ich auch den Sekretär in Angriff nehmen und seiner Bestimmung entsprechend zurechträumen.

Hier fühlen wir uns richtig wohl. In den vier Wochen, die wir hier wohnen, haben wir uns mehr und mit mehr HausbewohnerInnen unterhalten als in den dreieinhalb Jahren an der Gartenstraße. Diese und auch der Hausverwalter, der einige Häuser weiter wohnt, sind immer sehr nett und lustig.
Hund Bruno, kuschelig zusammengerollt.
Und wir wohnen ruhiger. Keine Hauptverkehrstraße und wichtigste Zufahrt zur Innenstadt für alles, was Blaulicht hat und Tatütata macht. Keine besoffenen Lärmerzeuger in den Wochenend- und Mittwochnächten.

Und niemand hat etwas gegen den Besuch unseres Teilzeithundes Bruno.

Wir haben es wirklich gemütlich. Hier bleiben wir.

Verzapft am 27. August 2011, so um 11 Uhr 46

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Westsideblogger dazu?

27. August 2011 um 11 Uhr 50 (Permalink)

Das freut mich sehr für euch! Wohlfühlen und Kontakt mit Menschen, das ist so wichtig für das eigene Wohlbefinden.

Ich wünsche euch alles Gute in der neuen Wohnung!

Falls der Verwalter mal komisch wird, ich habe noch Stickstoff...

Was sagt Piratenweib dazu?

27. August 2011 um 11 Uhr 53 (Permalink)

Das ist schön.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 27. August 2011 um 11 Uhr 53 (Permalink)

Danke!

Der wird nicht komisch, schätze ich. Aber unser bisheriger hätte bestimmt Verwendung dafür!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden