Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Die Vollversammlung.

Kategorie: Psycho?!?

Ich hatte es geahnt. Eigentlich eher sogar gefürchtet. Und noch eigentlicher gewußt.
Schild: Vollversammlung der Rehabilitanden jeden Dienstag um 15:00 Uhr.
Die Patienten beziehungsweise hier die Rehabilitanden*1 einzubeziehen und ein Forum zu bieten finde ich gut. Immerhin bildet sich in der Rehaklinik oder auch in der Psychiatrie schnell eine Gemeinschaft, weil der Kontakt durch gemeinsame Maßnahmen größer ist als in der Somatik*2. Und gefuttert wird gemeinsam im Speisesaal, welcher hier Mensa genannt wird.

Heute war also diese Vollversammlung. Und das mich als ehemalige Pflegekraft und als Patient immer wieder anspringende, aber langweilende Problem kam zur Sprache. Ausführlich.

Das Essen.

Irgendwann hörte ich nicht mehr hin, bis endlich auch mal jemand lobende Worte hatte. Aber überall begegnen mir Menschen, denen das Essen nicht paßt. Während ich sagen muß, daß ich schon bedeutend schlechtere Verpflegung kennenlernen durfte*3.

Fünfundvierzig Minuten Palaver, die locker hätten abgekürzt werden können. Nach weiteren dreißig Minuten war Schluß. Mit der Ankündigung einer Mitstreiterin, heute abend werde Disko gemacht, jeder solle Musik mitbringen. Jeder? Ob sie weiß, was das bedeutet? biggrin

Verzapft am 22. November 2011, so um 17 Uhr 02

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden