Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

musikalisches

Kategorie: Altes Blog

Mist- Dienstag habe ich Spätschicht, und auf Dienstag ist unser Ensemble diesmal verlegt. Also wieder ohne mich... Wenn alles klappt, dann haben wir im Frühjahr unseren ersten halbwegs öffentlichen Auftritt bei einer Ausstellungseröffnung. Bis dahin sollten wir uns allmählich einen Namen ausdenken. Helft mir mal: Gitarre (ich) und Doppelquartett (je 2x Sopran-Alt-Tenor-Baß), Renaissancemusik mit Schwerpunkt England- John Dowland. Ach, da fällt mir ein- bei ein paar Stücken muß ich noch die Texte bzw. restlichen Strophen nachliefern. Ob ich das vor Weihnachten hinbekomme, wenn ich noch bis 1.1. einen Relaunch bei einem Projekt vorhabe? *schwitz* Wenigstens kann ich mir das Kopieren sparen, weil ich ja jetzt meine Chorsätze auch als PDF ausliefern kann. Bei dem von mir vorher ausprobierten 40-Euro-Teil gabs nur Fehler. Muß auch noch abklären, wie lange wir spielen sollen, um ein Programm zusammenzustellen. und demnächst mal Capella 2004 holen, 800 ist mir nicht stabil genug.

Verzapft am 12. Dezember 2003, so um 08 Uhr 54

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.