Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

verraten, verlauft, verrückt

Kategorie: Beweglich

Manchmal verrücken Termine auf absonderliche Weise:
Nachdem der Marathon in Münster letztes Jahr wegen Protestes der Kirche zur unchristlichen Zeit von 11 Uhr (nein, liebe Studenten, das ist nicht zu früh, sondern zu spät- es kann verdammt heiß werden, und es kann verdammt unangenehm sein, bei Hitze zu laufen) stattfinden mußte, hieß es zuerst, dieses Jahr wieder um 9 Uhr, die Kirche spielt mit.

Allerdings mußte der Termin um eine Woche vorverlegt werden, um nicht mit dem “Turnier der Sieger” (wichtiges Reitturnier) zu kollidieren- dafür kollidiert er jetzt mit dem Stadtschützenfest. Deshalb ist der Startschuß jetzt um 10 Uhr (geht ja noch!)

Jetzt aber nimmt das TdS den Termin doch nicht in Anspruch- und all die Zugeständnisse sind im Prinzip hinfällig.
Aaaaaaaaaaaaaargh!

Verzapft am 27. Januar 2004, so um 10 Uhr 30

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.