Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Interessante Vorstellungen von den Hierarchien im Krankenhaus

Kategorie: Altes Blog

Da war so eine Art Detektivserie im Fernsehen, als ich nach einem verspäteten Mittagsschläfchen Nachrichten zu erzappen versuchte. Ein zwirbelbärtiger Typ schleuste in einer pseudodokumentarisch aufgezogenen Sendung (Komödie, würde ich sagen) eine Frau als Praktikantin bzw. Sozialstundenableisterin in der Pflege auf eine Station, auf der irgendein Verbrechen passiert sein sollte- ich blieb dran. (Ein Patient war vergewaltigt worden, bekam ich heraus). Mit dem Oberarzt habe er abgesprochen, daß sie gemeinsam mit der Hauptverdechtigen “Lernschwester” (Gibt es dieses Wort noch?!?) Feierabend habe. In welchem Krankenhaus macht der Oberarzt die Dienstpläne fürs Pflegepersonal? Soooo schlecht muß man eine Serie denn auch nicht machen, oder?

Verzapft am 30. Januar 2004, so um 19 Uhr 42

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen.