Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Neues Projekt: 10 Kilo minus

Kategorie: Psycho?!?

Wegen meiner Scheißdepression bekomme ich Scheißmedikamente, wegen derer ich beschissene 10 Kilo zugenommen habe.

Die sollen wieder runter.

Also Diät. FdH (Friß die Hälfte) ist nicht mein Ding. Ich habe eine eigene Diät entwickelt: FenizukgdAh. Das ist kein Persisch, sondern die Abkürzung für: FrißeinfachnichtimmerzuundkrieggefälligstdenArschhoch!

Damit sollte es gehen...

Also noch einen Button: Friss einfach nicht immerzu und krieg gefälligst den Arsch hoch!

Friss einfach nicht immerzu und krieg gefälligst den Arsch hoch!FENIZUKGDAH-Teilerfolg 1: Die Hose paßt wieder besser

Verzapft am 10. April 2007, so um 09 Uhr 40

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt psychoMUELL dazu?

10. April 2007 um 10 Uhr 31 (Permalink)

also, es liegt nicht nur am essen, kann es aber wink .

ich nehme nur fluoxetin und nehme sehr langsam ab, weil ich einfach weniger appetit habe, was ich sehr positiv finde.

muss auch so ca. 15 kg runterhaben sad ,
ist in den letzten jahren durch diese medikamenten-sucherei und testerei gekommen, vorallem durch lithium sad (

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 12. April 2007 um 16 Uhr 36 (Permalink)

Naja, bei mir tut sicherlich das Sulpirid sein Teil dazu, das steigert Appetit und Zunahmebereitschaft. Ich versuche, langsam davon runterzukommen, beim Fluoxetin wird ja Abnahme als NW beschrieben... Aber ganz ohne geht es leider noch nicht.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 07. März 2008 um 15 Uhr 45 (Permalink)

Update: Nach Medikamentenumstellung warten jetzt 25 Kilo auf der Abschußliste sad

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.