Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

namen nämlich dämlich

Kategorie: Altes Blog

Diese komische blondierte Popsängerin "Madonna" hat, wie ich hörte, ihre Tochter "Loudes" genannt. Das ist doch ein französischer Wallfahrtsort?!? Wo kommen wir denn da hin? Nennen wir unsere Kinder etwa "Telgte" oder "Altötting"? Klingt doch übel! Kotz

Verzapft am 23. September 2003, so um 21 Uhr 19

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.