Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Aua!

Kategorie: Altes Blog

Ulfs Schnittwunde Irgendwann mußte es ja so kommen, bei meinem Hang zu Unfällen: Ich habe mir in der Kantine beim Brötchenaufschneigen in die Handfläche gesägt. Theoretisch hätte ich ja damit in die Ambulanz gemußt, von wegen Betriebsunfall und Tetanus. Aber das war mir wirklich zu blöd. Das fiese an Schnittwunden an der Hand: Händedesinfektion...

Verzapft am 14. Februar 2003, so um 11 Uhr 00

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden