Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Männer, die auf Handys brüllen.

Kategorie: Vernetzt

Screenshot der Spracheingabe-App.Ich dachte mal, die Spracheingabe eines smarten Phones sei gar nicht so verkehrt, wenn ich mit dem Headset im Ohr und dem Telephon in der Tasche unterwegs nicht nur zum Angerufenwerden, sondern auch zum selbst wählen das Telephon nicht auskramen bräuchte.

Allein, ich hatte ewig vergessen, es zu versuchen, denn ich rufe ja niemals jemanden an. Weil, ich hasse eigentlich zu telephonieren. Nun entsinnte ich mich doch noch dieser Funktion, und wollte meinen Spieltrieb befriedigen. Ich forderte das Telephon mündlich dazu auf, meine Liebste anzurufen. Es reagierte wie eine Behörde: Gar nicht. Es zeigte etwas an, was mit meiner Liebsten Namen nicht die entfernteste Ulf gesagt, us more erhalten...Ähnlichkeit hatte, und jeder Versuch ergab etwas anderes. Sämtliche Einstellungen wie Sprache und so sind OK. Wie es aber auf Verhunzungen kommt, die zum Teil noch gestörter waren als die hier gezeigte, wo ich deutlich „Ulf“ sagte, und er „us more“ verstand...

Dies wollte ich meinen Mitmetallern gestern nicht vorenthalten und wir hatten jede Menge Freude an den seltsamen Vorstellungen dieser offensichtlich schwerhörigen Apparatur.

Verzapft am 04. Mai 2012, so um 19 Uhr 34

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Achim dazu?

04. Mai 2012 um 19 Uhr 51 (Permalink)

Ich hatte das mal benutzt, da passte ich mich der Sprache des Phones an.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 04. Mai 2012 um 21 Uhr 42 (Permalink)

Wir haben zu mehreren alle möglichen Aussprachen versucht... Wahnsinn!

Was auch etwas dämlich ist: so wie es scheint, muß ich zum Einschalten der Funktion eh das Ding herauswühlen. Dann kann ich aber auch per Hand... biggrin

Was sagt Achim dazu?

04. Mai 2012 um 22 Uhr 30 (Permalink)

Ich musste nur die Taste am BT-Headset drücken.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 04. Mai 2012 um 22 Uhr 43 (Permalink)

Aber dann weiß ich ja gar nicht, wen das Ding nun wirklich anruft! biggrin

Was sagt Musenrössle dazu?

05. Mai 2012 um 17 Uhr 30 (Permalink)

Telefonieren ist aber auch sowas von 19.Jahrhundert. wink

(Und bis Spracherkennung endlich mal "bald" funktioniert, wird's wahrscheinlich das 22.Jahrhundert wink ).

Was sagt Achim dazu?

06. Mai 2012 um 15 Uhr 00 (Permalink)

Mir sagt das Teil immer, wen es anruft, wenn falsch, was vorkam, dann legte ich auf.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden