Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Hundehirn.

Kategorie: Erlebtes

Ich erwähne je recht häufig, dass unser Teilzeit-Hund Bruno nicht viel Grütze hat. Manchmal erstaunt er mich jedoch, und das nicht nur wegen seltsamer Marotten. Zum Beispiel wenn ich meine Liebste vom Bus abhole.

Wir schicken Bruno ja immer, bevor wir mit ihmn rausgehen, auf seinen Platz, damit er das Anziehen nicht behindert, weil er dann immer wie Das vorbereitete Futterspielzeug. blöde herumrennt und die Fußbekleidung verschleppt. Das passt ihm zwar nicht, und er sitzt dort, macht Geräusche und schaut sehr vorwurfsvoll, wenn wir ihn verlassen, um uns im Flur parat zu machen. Immerhin- er gehorcht, und er hat das Spiel schneller kapiert, als ich dachte.

Vorgestern setzte er sich dann auf seine Decke und schaute mich an, als wollte er sagen: „Nun sitze ich hier, also geh nun mit mir raus!“ - und es schien auch wirklich das gewesen zu sein.

Und ich erwarb ein Spielzeug, in welches man Leckerli stopft, die der Köter dann herausfummeln muss. Obwohl ich von einer extrem kurzen Lebensdauer des Dings überzeugt war, weil ich schon wegen der Sache mit dem gefressenen Igelball annehmen musste, dass er gar nicht versucht, Tricks zu entwickeln, sondern das Hindernis einfach kaputtzubeißen.

Brino schlabbert vorschriftsmäßig..Nix da. Brav schlabberte er mühsam mit der großen Zunge das Zeugs heraus. Und versteckte es bei einer weiteren Runde in einem kleinen Pappkarton. Auch das bewältigte er, ohne diesen nennenswert zu beschädigen,..

Mehr wagen? Nun, ein paar Dinger habe ich auch nicht gekauft, weil ich selbst keine Idee hatte, wie damit umzugehen sei.

Verzapft am 20. Juni 2012, so um 23 Uhr 05

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Achim dazu?

20. Juni 2012 um 23 Uhr 44 (Permalink)

Scheint aber immerhin ein ganz Lieber zu sein.

Was für eine Bellstimme hat er denn? Klingt er so unfreundlich dunkel, oder doch ganz nett, was er ja wohl auch ist?

Was sagt Ma Rode dazu?

21. Juni 2012 um 08 Uhr 01 (Permalink)

Wer Bruno heisst, kann auch nur ein Lieber sein. Egal, ob Rottweiler oder Ridschbäck wink

Was sagt olli dazu?

21. Juni 2012 um 22 Uhr 25 (Permalink)

das ist ein kong so ein ding hat er als baby schon gehabt... normalerweise sollte der ewig halten ist eins der besten hundespielzeuge die es gibt

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 22. Juni 2012 um 13 Uhr 53 (Permalink)

Es funzt jedenfalls prima. Scheint ihm auch übers Fressen hinaus Spaß zu machen, er wirft es auch ganz gerne durch die Gegend.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden