Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Irgendwas mit Intelligenz. Jedenfalls fühle ich mich geehrt. Auch wenns wohl anders gemeint war.

Kategorie: , Vernetzt

Mag sein, dass ich schon besser getwittert habe und bessere Artikel verlinkt. Immerhin jedoch impliziert folgende Kritik auf einen von mir vertwitterten Artikel der seltsamen Arnarchobande namens „SenileArmeeFraktion“:

@ulf_der_freak @PimmelRiot Fühlen Sie sich nicht in Ihrer eigenen Intelligenz herabgesetzt, wenn Sie so einen Stumpfsinn tweeten?

— Thilo Mann (@ThiloAdamitz) 1. März 2014

dass ich intelligent genug sein muss, um diese angeblich vorhandene Intelligenz noch herabsetzen zu können. Damit hält der Twitterer mich also für intelligenter als ich mich selbst. Aber das tun ohnehin viele.

Ich bin ein Spinner und ich bin es gerne, und verrückt zu sein ist in manchen Punkten gar nicht so schlecht. biggrin

Verzapft am 01. März 2014, so um 12 Uhr 54

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Michael Drews dazu?

01. März 2014 um 14 Uhr 14 (Permalink)

Ulf, wenn das von dir Geschriebene mitunter Stumpfsinn sein soll, was bittschön ist denn das von Thilo Mann bepostete? https://twitter.com/ThiloAdamitz
Ist das die Intelligenz von der du sprichst? smile

Was sagt Michael Drews dazu?

01. März 2014 um 14 Uhr 20 (Permalink)

Siehe die Nacktfotos auf seiner Seite bei Twitter. Spricht für einen armen Wicht, wenn es sich mit erregiertem Glied bei Twitter abbilden muss. Ulf, vergib ihm, denn er weiß nicht was er schreibt. Wer selbst im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steien schmeißén. Schade, die Bilder lassen sich nicht speichern, ansonsten hätte ich dir eines geschickt.

Was sagt nickel dazu?

01. März 2014 um 17 Uhr 25 (Permalink)

Verrückte Menschen sind die besten! ♥

Was sagt nickel dazu?

01. März 2014 um 17 Uhr 26 (Permalink)

Na toll, dein Kommentarfeld mag keine Herzen. Dann eben <3

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden