Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Inflationär

Kategorie: Erlebtes

Vor etlichen Jahren war ich auf der Ludgeristraße unterwegs, meinen Gitarrenkoffer samt seinem kostbaren Inhalt in der Hand. Gerade war Wahlkrampf, Europawahl, glaube ich.

Ich kam vorbei an einem Stand der Initiative Pro-DM, die eine Art Abstimmung zelebrierte zwischen "harter Mark" und "Inflations-ECU" (wie der Euro damals hieß). Was auch immer das bezwecken sollte. Dazu belästigten sprachen zwei Mädchen die Passanten an, eigentlich zu jung, um mit derartigem Unsinn ihre Zeit zu verschwenden.

Natürlich bei meinem Glück erwischten sie mich auch.
"Stimmen auch Sie ab über Inflations-ECU und harte Mark!"

Ich hatte keine Zeit und keine Lust.
"Es ist mir ziemlich egal, wie das Geld heißt, das ich nicht habe, und womit ausgebeutet wird." und ließ sie stehen.
Mauloffen, zusammenhanglos stammelnd.

Verzapft am 06. Dezember 2008, so um 19 Uhr 45

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden