Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Kopfschmerzen

Kategorie: Mischmasch

Beim Erwachen heute früh hatte ich Kopfschmerzen. Aber kein Aspirin im Haus. Da ich nur selten Kopfschmerzen habe, vergesse ich beim Abholen meiner Medikamente immer, welches mitzunehmen.

Macht auch nichts- nach dem ersten Kaffee gingen die Kopfschmerzen von alleine wieder weg. Das wird doch kein Koffeinentzug gewesen sein?

Verzapft am 09. Februar 2009, so um 11 Uhr 13

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Lakritz und Schokolade dazu?

11. Februar 2009 um 10 Uhr 00 (Permalink)

Ist bei mir auch immer so - ich hab öfter mal frühmorgens Spannungskopfschmerzen. Wenn ich mich überwinde, sofort aufstehe, heiß dusche und dann einen Kaffee trinke, geht es weg und ich komme ohne Medis über den Tag. Ich glaube, der Kaffee weitet die Blutgefäße oder sowas.

(Im April beginnt meine Heilpraktiker-Ausbildung, dann kann ich mehr dazu sagen *grins*)

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden