Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Mein Kampf.

Kategorie: Mischmasch

Der Neue, ich nenne ihn mal vorläufig Skeletor, war binnen fünf Minuten an der Wand befestigt. Klingt schön einfach. Nur- zunächst mußte erstmal der langweilige Standard-Klorollenhalter weg, denn er beleidigte uns in seiner geballten Banalität. Und ihn zu lösen war, so simpel das Ding aussah, Schwerstarbeit.
Heavy-Metal-Klorollenhalter Skelett.
Natürlich gibts auch dafür was von Rathiopharm. Guten Stuhlgang. Gutes Klopapier. genug Anleitungen im Internet zu finden. Doch hielt sich dieses Scheißhausding nicht an die Regeln. Drum ging ich über zu roher Gewalt und versuchte, den alten WC-Rollenhalter zu zerstören. Doch auch dies war schweißtreibend, denn es war unerwartet stabil für ein billiges Plastikteil.

Einfach mit der Zange zerpflücken lassen ging jedenfalls nicht.
Die Tümmer des alten WC-Rollen-Halters.
Einen Teil schnitt ich quasi mit einem glühenden Nagel in mühevoller Arbeit (nicht lange heiß, das Nägelchen...), an anderen Stellen setzte ich die Handsäge an, bis ich irgendwann wenigstens das Haltedings für die Rolle gelöst und somit ein schönes Loch an der Seite hatte zum Aushebeln.

Danach blieb nur noch die Wandbefestigung, deren zwei unglaublich überdimensionierte Schrauben (Achter oder so müssen das gewesen sein) zu lösen nur noch etwas Kraft forderte.
Danach war ich regelrecht entkräftet, ich Armer*1. Aber ich mußte ja nur noch ein Loch lochen zum Einlochen einer Schraube(( Neues Bohrloch, weil die vorhandenen für Skeletor zu tief waren). Zack. Fertig. Nun können wir nicht nur stilgerecht bürsten, sondern auch unser Klopapier stilgerecht abpflücken.

Fehlt nur noch Heavy-Metal-Kackpappe.

Verzapft am 06. September 2011, so um 13 Uhr 16

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt psychoMUELL dazu?

06. September 2011 um 13 Uhr 23 (Permalink)

schick, ich glaube, ich will mal bei euch aufs Klo!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 06. September 2011 um 13 Uhr 29 (Permalink)

Kannst Du denn so lange aufhalten bis hier?

Was sagt Stefan dazu?

06. September 2011 um 14 Uhr 03 (Permalink)

Mein Bedauern: Ooooohhhh!

Beißen tut der aber nicht, oder?^^

Was sagt Ma Rode dazu?

06. September 2011 um 14 Uhr 18 (Permalink)

Geniales und steilisches Klohpapierhalteutensil! Respekt! Da macht der Stuhlgang gleich noch mal soviel Spaß!

Was sagt faehr_mann dazu?

06. September 2011 um 14 Uhr 30 (Permalink)

Du Aaaaarmer! Siehste, doch nicht egal.

Was sagt Melanie dazu?

06. September 2011 um 17 Uhr 48 (Permalink)

Hallo Ulf!

Zunächst sende ich dir wunschgemäß ein ausgiebiges Bedauern. Bist ein armer Kerl. wink Der böse böse banale Halter...aber du hast ihn ja klein bekommen. Ich finde es hat sich gelohnt. smile Der Schädel ist echt schick... !

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 06. September 2011 um 21 Uhr 05 (Permalink)

Ich danke für Lob und Bedauern!
Ja, das Kacken ist nun die wahre Freude!

Was sagt Barbara dazu?

10. September 2011 um 01 Uhr 23 (Permalink)

Ich steh mehr auf sowas:
http://img9.imageshack.us/img9/4449/408682917700ffa69168.jpg

Was sagt Pixella dazu?

28. Dezember 2011 um 22 Uhr 01 (Permalink)

Ich hätte da noch einen Hello Kitty-Klorollenhalterüberzug, falls Bedarf besteht.;-P

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden