Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Ständig unterwegs.

Kategorie: Mischmasch

Naja, fast. Wegen der Musik sitze ich ziemlich viel konzentriert auf dem Sofa am Rechner. Zwischendurch aber wird der Hund erfreut oder besser trainiert. Wir wohnen dafür sehr günstig, über ein Idustriegleis rüber in den Wald, wobei das Gleisbett sich fürs Stöckchenwerfen anbietet- schön grade und niemand, der den Stock an die Rübe bekommt. Eventuelle Züge fahren im Schritttempo und hupen dauernd.

Zudem hat mich ein Kumpel neulich davon in Kenntnis gesetzt, daß im Buddenturm (gegenüber dem Buddenturm) donnerstäglich der Metallerstammtisch tagt. Ich war erst skeptisch, Stammtische hatte ich immer als Routinebesäufnisse vorverurteilt, aber dort geht es recht locker zu. Mit meinen seltsamen unbekannten Newcomerbands bin ich durchaus gerne gesehen, und sich auszutauschen ist auch nicht verkehrt. Bruno wird von allen geliebt, was willste mehr.

Dabei war ich nie einer, der um die Häuser zieht.
Jedenfalls bin ich nun gut beschäftigt. Aber auch immer wieder gut zufrieden, unterwegs meine Mails abrufen und an verschiedenen Stellen für Ordnung sorgen zu können. Es lebe das Smartphone! Dank an meine Liebste, die mir eins aufgeschwatzt hat vor ewigen Zeiten.

Mann, wie unstrukturiert. Ich gehe jetzt am besten ins Bett. Morgen wartet noch viel Arbeit auf mich.

Verzapft am 26. Januar 2012, so um 23 Uhr 57

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden