Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Halbierte und geviertelte Kühe.

Kategorie: Mischmasch

Ich steige bis zu zweimal die Woche abends an der Haltestelle „Kuhviertel“ aus der Linie 6. Das Kuhviertel ist ein kleines Teilchen, viel kleiner als Hiltrup, Gievenbeck oder Kinderhaus, in Münsters Innenstadt bei St. Liebfrauen-Überwasser (Katholen-Tempel), der Brauerei Pinkus Müller (die brauen sogar noch selbst!), ganzen vielen Kneipen und dem Musikhaus Viegener, welches sich für seine KundInnen, die dort noch Könige sind, wirklich noch den Hintern aufreißt.

Das Kuhviertel ist so klein- und dennoch gibt's kein größeres Viertel, welches sich Rinderhälfte nennen würde...

Verzapft am 11. April 2012, so um 11 Uhr 26

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Wiesodenn dazu?

12. April 2012 um 18 Uhr 40 (Permalink)

Ein Bauer zum Nachbarn: "Willst du ein halbes Rind kaufen?"

Der Nachbar: "Nein, das fällt mir doch dauernd um."

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 12. April 2012 um 19 Uhr 02 (Permalink)

Die Leute im Kuhviertel fallen auch immer um. Das liegt wohl weniger an der Anzahl ihrer Beine als an der Anzahl ihrer Biere.

Was sagt Wiesodenn dazu?

12. April 2012 um 20 Uhr 22 (Permalink)

Kenn ich. Bin früher auch umgefallen, mit 2 Beinen. Habe ich zum Glück hinter mir.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 12. April 2012 um 20 Uhr 31 (Permalink)

Ich bevorzuge mittlerweile auch den aufrechten Gang. Vierbeinigkeit wird irgendwie überbewertet. Seltsamerweise.

Was sagt Annika dazu?

12. April 2012 um 20 Uhr 41 (Permalink)

Was machst Du da? Wir wohnen hier doch. Kannste den Stick gleich abholen wink sonst geht er allerallerallerspätestens Samstag in die Post.... :-/ (blöde Frühdienstwoche)

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 12. April 2012 um 20 Uhr 48 (Permalink)

Dönerstags um 21 Uhr ist Metal-Stammtisch im Buddenturm. smile

Was sagt C.Holzberger dazu?

13. April 2012 um 13 Uhr 07 (Permalink)

War das gestern? ^^
Wenn ja, verdammt>.< biggrin

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden