Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Sprötz.

Kategorie: Erlebtes

Hundeschnött.
Offenbar hat Teilzeithund Bruno diesmal beim Schnüffeln in Mauselöchern Dreck inne Nase bekommen. Es klang ähnlich wie wenn er kotzt, nur nasaler. Das kommt davon, wenn man seine Nase überall reinsteckt!

Verzapft am 27. April 2012, so um 07 Uhr 47

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt medizin-man dazu?

28. April 2012 um 08 Uhr 10 (Permalink)

eglich!es kann auch Manschliche Mundschleim auch sein

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden