Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Lyrik des begnadeten Poeten „Haftbefehl“, gelesen von Knödelbert:

Kategorie: Kultur ,

Verzapft am 01. Oktober 2014, so um 15 Uhr 32

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Achim dazu?

01. Oktober 2014 um 16 Uhr 17 (Permalink)

Genau kriege ich das Zitat von Maria Gresz nicht hin.
"In Deutschland gibt es kaum Gangster-Rapper, nicht weil es zu wenige Gangster gibt, sie können einfach nicht rappen.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden