Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Nachtschicht gehabt

Kategorie: Psycho?!?

Ich hatte meine erste Nachtschicht nach 2 Jahren. Vohrher war ich aus gesundheitlichen Gründen befreit, jetzt wollen wir probieren, ob es wieder geht. Ich hatte mit der Springernachtwache, die gstern bei uns stationiert war und zum Helfen im Haus herumspringt, Dienst und war so nicht ganz alleine.

Es war nicht ganz einfach mit dem Biorhythmus. Und ich könnte mir auch problemlos ein Attest besorgen, daß ich keine NW machen darf. Aber ich wills weiter ausprobieren, es wäre ein Stückchen Normalität.

Verzapft am 25. Juli 2008, so um 16 Uhr 14

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt blogZicke dazu?

26. Juli 2008 um 18 Uhr 10 (Permalink)

Nachtschicht ist nicht gesund und wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich mir so ein Attest besorgen.

Was sagt Ly dazu?

27. Juli 2008 um 07 Uhr 30 (Permalink)

nachtschicht ist klar nicht gesund. mein biorythmus ist ständig im eimer, ich weiß gar nicht mehr ob ich überhaupt noch einen habe wink

aber es ist teilnahme an dem arbeitsleben, wie es im kh von ulf nun mal läuft, und das ist wiederum ein mutiger schritt in richtung normalität und belastbarkeit ausweiten.

sich ausprobieren ist wichtig, ich kanns gut verstehen.

und von mir gesprochen: hätte ich mich auf meine atteste weiter berufen, was mich schützte aber auch verzweifeln ließ, trotz aller aktzeptanz mir selbst gegenüber, würde ich heute immer noch nicht arbeiten, und erst recht keine vollzeit. herzklopfen obs geht war sehr wohl dabei. aber was die erfolge, und ich hab öfter anlauf genommen.. mir letztlich gaben und geben kann mir keiner mehr nehmen.

zurückrudern geht immer. nach vorne muss man aber losmarschieren. manchmal mehr als einmal, aber das ist völlig ok.

Ulf hat ein Kämpferherz.

Was sagt Ly dazu?

27. Juli 2008 um 07 Uhr 45 (Permalink)

ps:

davon abgesehen ist arbeit an und für sich nicht gesund. man musss immer balance halten und sich ausruhen, auch die sogenannten gesunden, und immer achtgeben inwieweit man sich verkauft oder korumpieren lässt.

viel schöner wäre es auf der wiese zu liegen und seifenblasen in den himmel zu blasen. das ist kein joke, das ist mein ernst.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden