Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Versaquäl.

Kategorie: Vernetzt

uraltes Telephon.Heute habe ich nur eine halbe Stunde in der Warteschleife der Versatel gehangen. Immerhin habe ich heute jemanden erreicht.
Gestern war da gar nichts zu wollen, trotz stundenlangen (nicht übertrieben!) Versuchens!

Irgendwann macht die Ansage der nächste freie Mitarbeiter sei für einen da, aggressiv. Warum gestern nichts zu reißen war weiß ich jetzt auch nicht. Immerhin habe ich es geschafft, es nicht an dem armen Operator (oder wie man das nennt) auszulassen...

Dafür geht DSL jetzt wieder. Grunz.

Verzapft am 09. Februar 2016, so um 17 Uhr 13

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden