Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Das ultimative Liebesgedicht.

Kategorie: Mischmasch

Dû bist mîn, ich bin dîn:
des solt dû gewis sîn;
dû bist beslozzen in mînem herzen,
verlorn ist daz slüzzelîn:
dû muost och immer darinne sîn.

(unbekannter Verfasser)

Verzapft am 26. März 2017, so um 10 Uhr 59

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Achim dazu?

26. März 2017 um 12 Uhr 34 (Permalink)

Das kenne ich noch aus meiner Schulzeit, noch Realschule, wenn ich die Lehrerin richtig erinnere.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden