Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Tick, Trick und Track. Ein Gedicht.

Kategorie: Verschrieben

Ein gar vortrefflich Gedicht von mir:

Tick, Trick und Track
Die kratzen sich am Sack.
Dann hauen sich die Erpelein
Gegenseits die Fresse ein.

Fließt das Blut dann fürchterlich
Geh'n sie gemeinsam auf den Strich,
Ziehen dann noch ein paar Linien,
Darauf reimt sich nur noch "Pinien"

Verzapft am 25. März 2014, so um 18 Uhr 07

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Israuor dazu?

26. März 2014 um 13 Uhr 39 (Permalink)

awesome biggrin

Was sagt Israuor dazu?

26. März 2014 um 13 Uhr 40 (Permalink)

find ich toll wink

Was sagt frankfuttde dazu?

25. März 2017 um 16 Uhr 04 (Permalink)

Da überlasse ich als personifizierter und weiblicher Donald Duck (der bei Onkel Dagobert lebt), die Neffen einfach dem BlutRAUSCH und gewähre die paar Linien einfach einem Minion...

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden