Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Der Anfang einer wunderbaren Geschichte.

Kategorie: Filmprojekt

Logo Wolkenstein.Damals.

So lange ist es noch nicht her, dass ich bei Twitter über Markus stolperte und er auf meine sozusagen musikjournalistische Tätigkeit aufmerksam wurde. Und mir die Musik seiner Band Porter zukommen ließ zwecks fachmännischer Beurteilung.

Wegen chronischer Großartigkeit der Musik blieb ich an ihr hängen. Und missioniere mit Begeisterung. Und frickele mit Hingabe nun an dem Film zum entstehenden Album. Ich merke immer mehr, was alles in mir steckt, woran ich nie geglaubt hätte. Auch wenn der Film vermutlich etwas chaotisch und unprofessionell werden wird, ich entdecke einfach neue Seiten, die mich nach dem Loch von Saarbrücken wieder an mich selbst glauben lassen. Trotz aller Defizite.

Verzapft am 13. September 2012, so um 18 Uhr 40

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden