Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Impf-Dilemma.

Kategorie: Mischmasch

Ich höre gerade, dass ich als Diplom-Depressiver in der Impfhierarchie an zweiter Stelle stehe mittlerweile.

Auf der einen Seite- ich bin ja dafür, möglichts schnell möglichst alle durchzuimpfen.
Auf der anderen Seite: Ich möchte niemandem die Impfung sozusagen wegnehmen, der sie vielleicht nötiger hat als ich. Ich gehe ja außer zur Arbeit kaum unter Menschen.

Was nun?

Verzapft am 16. Februar 2021, so um 19 Uhr 28

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden