Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Aua!

Kategorie: Verschiedenes

Zum Glück ist im Betrieb nicht viel los. Mit großen Schrankteilen möchte ich nun nicht jonglieren. Die gepiekte Schulter tut jetzt doch bei Gebrauch ziemlich weh. Und nicht nur mir. Außerdem war meine Nacht etwas durchlöchert, denn ich schlafe am liebsten auf der rechten Seite. Aua. Sonst scheine ich das ganze recht gut zu vertragen. Gestern abend fühlte ich mich noch ein wenig angeschlagen, heute früh weniger. Jetzt wieder mehr, was eigentlich immer so ist, wenn ich irgendwie kränkele: Vormittags fit, nachmittags weniger.

BTW ich muss gleich Nudelteig ausrollen. Schlechte Planung.

Verzapft am 25. März 2021, so um 16 Uhr 31

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 26. März 2021 um 17 Uhr 10 (Permalink)

Seit heute morgen merke ich nur noch wenig. Meine Kollegen auch. Das ist sehr gut.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden