Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Hoch auf dem Rettungswagen.

Kategorie: Mischmasch

Meine Liebste ist sehr interessiert am Rettungsdienst und seiner Organisation. Leider kann ich ihr immer nur medizinische Fragen beantworten, denn einen Rettungswagen von innen gesehen habe ich bisher nur als Patient, und da hatte ich nun wirklich andere Sorgen.

Desto schöner war es, daß wir, als wir vergangenen Sonnensonntag am Aasee herumspazierten, Ruderregatta war und von daher auch das Rote Kreuz und die DLRG einen Sanitätsbereich aufgebaut hatten. Mit Rettungswagen. Die dazugehörige Mannschaft war sichtlich unbeschäftigt und schien sich zu langweilen. Drum ging meine Liebste kurzerhand hin und ließ sich die Karre und die Organisation samt Leitstelle detailliert erklären.

„Ihr“ Sanitäter freute sich sichtlich über ihr Interesse und die Abwechslung.

Meine Liebste im Rettungswagen.

Verzapft am 12. April 2011, so um 10 Uhr 05

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden