Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Soll ich oder soll ich nicht?

Kategorie: Vernetzt

Eigentlich könnte ich meine "normale" Netzpräsenz (=www.hundeiker.de) ganz in mein Blog überführen. Das würde einiges vereinfachen. Nur:

Man müßte es tun, dh. viel Arbeit... Ich müßte dann alle Artikel bei Nucleus einfüttern. Dann sinnvollerweise per htaccess von der Originaladresse auf die nucleusierte Adresse umlenken, wegen der Erreichbarkeit usw.

Das wäre erstmal ne Menge Arbeit. Aber da ich dort ja nicht mehr viel mache, da alles neue ins Blog wandert, könnte ich auch gleich alles vereinheitlichen. Das würde auch die Wartung vereinfachen.

Na, mal sehen. Ist zwar nicht das oberste auf der Prioritätenliste, aber ich habe nach Schreihnachten derart viele freie Tage (Überstunden abfeiern), da hätt ich Zeit genug...

Verzapft am 16. Dezember 2006, so um 07 Uhr 26

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Thiemo dazu?

16. Dezember 2006 um 17 Uhr 23 (Permalink)

Genau das hatte ich auch schon überlegt...werden die anderen Seiten auch besucht? oder nur der blog?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 16. Dezember 2006 um 17 Uhr 36 (Permalink)

Besucht wird alles, das Weblog wegen der stärkeren Verlinkung mehr.

Mir geht es vor allem um die einfacherere Wartung und die Übersichtlichkeit. Mit rewrite oder redirect läßt sich das Problem der Erreichbarkeit der umgedingsten Seiten jedenfalls lösen, und ich hätte alles auf einem Haufen.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden