Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

und läuft und läuft und läuft

Kategorie: Altes Blog

Heute und morgen kann ich wieder gut trainieren. Frei. Da K. und ich für den Halbmarathon der Laufsportfreunde Münster angemeldet sind (in 7 Wochen) und mein nächster Marathon auch schon in 13 Wochen ist, habe ich nicht nein gesagt, als ich freinehmen durfte.

Was ja immer wieder gut kommt:
Anrufe von Station: “Möchtest Du nicht übermorgen auch noch freinehmen?” - Ja, wenn sonst keiner will, dann bau ich halt heute und morgen meine Mehrarbeitsstunden ab. Wir haben zwar alle genug, aber wenn die mich nicht da haben wollen ;-D

Verzapft am 27. Januar 2004, so um 09 Uhr 27

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.