Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

im notfall kein handbetrieb

Kategorie: Altes Blog

Diese Geschichte mit dem Heini, der sich vom Sozialamt Bordellbesuche und Pornohefte bezahlen lassen will, hat was. Wer im Notfall nicht auf Handbetrieb umstellen kann, hat wirklich ein Problem.

Wie wäre es, mit der gleichen Begründung (psychische Notstände) zu versuchen, eine Rolex zu bekommen?

Verzapft am 06. März 2004, so um 06 Uhr 53

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.