Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Noch mehr Gehölz. Via @derherrgott.

Kategorie: Vernetzt

Markus schmeißt einen halben Wald nach mir:

1. Was ist Dein allererstes Internet-Erlebnis, an das Du Dich erinnerst? „Es funktioniert“!

2. Was war Dein allererster Internet-Provider?
Citykom Münster (Mittlerweile von der Versatel aufgefressen)

3. Wenn Du könntest wie Du wolltest, welches Essen würdest Du Dir mindestens drei mal die Woche zubereiten?
Rumpsteak englisch.

4. Wie sehr beeindrucken und beeinflussen Dich derzeit die täglichen Nachrichten aus der Weltpolitik?
Mehr als mir lieb ist.

5. Warum heißt Dein Blog eigentlich so?
Weil es so ist!

6. Wie würdest Du gerne heißen, wenn Dir Deine Eltern in dieser Wahl nicht bereits vorweg gegriffen hätten?
Oooch, das ist schon richtig so.

7. Auf eine einsame Insel OHNE WLAN würdest Du mitnehmen ... ?
Meine Liebste natürlich!

8. Das Deiner Meinung nach friedlichste Land auf der Welt und warum ist das so?
Tuvalu. Wenn da welche Ärger miteinander zu bekommen drohen machen die eine Party, so lange, bis der Ärger vorbei ist.

9. Was bedeutet für Dich Toleranz?
Grundlage.

10. Mit wem würdest Du am Liebsten einmal eine lange Kneipennacht verbringen und warum?
Ich bin kein Nachtmensch. Lemmy Kilmister vielleicht.

11. Twitter oder Facebook?
Ganz klar Twitter.

Verzapft am 15. Oktober 2014, so um 17 Uhr 47

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden