Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Bücher mit Geschichte:

Kategorie: Kultur

Manchmal wüsste ich schon gerne, welche Vergangenheit hinter einem alten Buch steckt, welches irgendwie in mein Eigentum übergegangen ist. Wem hat es gehört? Wer steckt hinter den Exlibris-Karten, wer hinter den Widmungen, wer hinter den Notizzetteln oder gar Telegrammen im Buch?
Beispielsweise
Widmung: Meinem leben Little zum Weihnachtsfeste 1933 - Allzeit bereit! - Friedel
„Allzeit bereit“ in dem einen Buch lässt auf Pfadfinder schließen. Was geschah nach der Gleichschaltung? Wer war Little, wer war Friedel?
In einem anderen Buch waren außer einem rätselhaften Telegramm noch eine Menge handschriftlicher Zettel, ob Aufsätze oder abgeschriebenes konnte ich noch nicht feststellen.
Fragen über Fragen.

Verzapft am 21. November 2021, so um 13 Uhr 21

« Voriger Artikel

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden