Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Archiv.

27. Februar 2003

TGIF einen Tag eher

Kategorie: Held der Arbeit

Sch***tag heute. Erst passiert ewig nix, dann kommen mehrere Patienten, die unbedingt genommen werden müssen, mittags und auf einmal, und Betten sind natürlich noch keine frei.
*organisier*
Jetzt bin ich platt und würde gerne gar nichts machen. Aber für den Mentorenkurs muß ich noch Hausaufgaben machen und für meine letzte Schülerin bis morgen das Zeugnis fertig haben.
Wenigstens ist das Examen vorbei. Jetzt habe ich erstmal vier Tage Wochenende *freu* da erhole ich mich erstemal.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

26. Februar 2003

Wo kommen wir denn hin?

Kategorie: Altes Blog

Seit einigen Tagen regt mich das hier alles auf:
Folter in Deutschland? Teil 1
Folter in Deutschland? Teil 2
Und was Deutsche denken
Das ist doch wohl das letzte. Recht kann nicht mit Unrecht erkauft werden.

Und was im Strohalm darüber gedacht wird...

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

25. Februar 2003

Gemecker

Kategorie: Altes Blog

Gestern war glaub ich nicht ganz der besten Tag um Musik zu machen- irgendwie war unser Ensemble nicht in Topform. Außerdem sieht es so aus, daß wir unseren ersten Auftritt ohne Altstimme haben werden sad

Und richtig fit fühle ich mich auch nicht.
(mecker, nörgel)

Naja, wenigstens kann das Examen kommen, ich habe jetzt doch noch passende Patienten gefunden, dann beginnt ab morgen wieder der Alltag und ich brauch mir ein Jahr lang mindestens keine Gedanken drum machen....

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

23. Februar 2003

Ahoi

Kategorie: Altes Blog

Ich habe auf As Geburtstag in meiner trinkerischen Unbedarftheit wieder eine neue trinkerische Abscheulichkeit kennenlernen dürfen: Man nehme ein Tütchen Ahoi-Brause (lecker), schütte sich dieses in den Mund und spüle es mit Korn hinunter. Bah. Aber noch schlimmer isses mit Grappa.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

22. Februar 2003

Wird warm

Kategorie: Beweglich

Der Frühling naht, und Langstrecke macht wieder richtig Freude. Zwanzig Kilometer in 1:49:50. Die Leut haben etwas doof geguckt. Wahrscheinlich, weil ich in kurzen Klamotten unterwegs war. Hab trotzdem geschwitzt.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

21. Februar 2003

Fachkompetens? Wie schreibt man das?

Kategorie: Altes Blog

Ich bin ja nicht unbedingt der Technikfreak. Mein Mobiltelephon hatte ich ja auch nur deshalb, weil ich eines in der Neujahrsnacht 2001 auf dem Weg zum Dienst fand und dies offenbar keiner mehr haben wollte, obwohl ich das sofortigst zum Fundbüro gebracht hatte.
Gewöhnen kann man sich dran. Und nun hatte ich es zerdeppert.
Zum Telephonladen. Kenn mich ja nicht so gut aus. Heißt SIM-Lock jetzt nur "Karten anderer Anbieter blockiert" oder "alle blockiert außer die mitgelieferte"?
Der Telephonverkäufer (Sah aus wie die Karikatur eines Gigamoderators) sagte, letzteres.
Sch****.
Komisch kams mir doch vor, und vom Verkäufer (der so aussah wie der wahsaga, nur viel dicker) im anderen Laden des selben Netzbetreibers (Auf einen Einwohner kommen hier zwei Telephonläden) bekam ich die richtige Auskunft.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

19. Februar 2003

Musik in den Ohren

Kategorie: Altes Blog

Das wär noch was zum samplen für die Einstürzenden Neubauten: Kontaktmikrophon anne Zähne und dann Zahnstein entfernen lassen...

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

18. Februar 2003

Alle Jahre wieder...

Kategorie: Held der Arbeit

Nächste Woche hat meine Schülerin Examen- und keine passenden Patienten in Sicht sad
So was richtig schön krankes, mit Schläuchen und Wunden und waschen helfen...
Der Countdown läuft.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

17. Februar 2003

Wer braucht denn so was?

Kategorie: Altes Blog

Wer um alles in der Welt gibt denn bei Google die Suchbegriffe "Gästebuch Arsch" und "gästebuch unterhose" ein?

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

16. Februar 2003

Bizarro

Kategorie: Altes Blog

Jetzt war ich mit K. spontan im Picassomuseum. Und wer ist da auch noch? Mein ehemaliger Latein- und Geschichtslehrer, der so aussieht, wie er war und unterrichtete... Aber er nahm nicht an der Führung teil.

[ 11 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Berlin, gestern

Kategorie: Altes Blog

Ein Demonstrant aus Münster gleich tausend bundesweit, hieß eine Faustregel. Nachdem wir in Münster mit 400 schon viel mehr waren als erwartet hätte das 400.000 in Berlin bedeutet. Das mochte ich angesichts der Prognose von 100.000 nicht glauben. Und wir waren in Berlin noch mehr.
Die Friedensbewegung lebt noch!

PS: Bitte fleißig spenden, das war alles sehr teuer! Z.B. an den Verein "Friedensinitiativen in Münster", Stichwort "No War!" (steuerlich absetzbar!)
Konto: 1 011 180 700
BLZ: 400 101 11, BFG Münster

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

14. Februar 2003

Unterschied

Kategorie: Held der Arbeit

Was ich im Rahmen meinder Fortbildung vor laufender Videokamera erzählte, erzähle ich mindestens einmal pro Woche, und ich habe es auch schon vor ganzen Schulklassen erzählt: Die Kriegsdienstverweigerung nach Art.4 Abs.3 GG.
Aaaaaber wenn dann mal drauf geachtet werden soll, wie ich da stehe und mich verhalte und gestikuliere, ist das doch was anderes. Ich war furchtbar gestreßt...

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

13. Februar 2003

Spannend

Kategorie: Altes Blog

Ich habe ja bekanntlich keinen Führerschein und verstehe daher nicht viel vom Autofahren. Aber merkwürdig kam mir das schon vor:
Eine Frau saß am Steuer ihres Wagens und fuhr, ohne auf den übrigen Verkehr zu achten, gemächlich bei Rot über die Ampel, wobei sie in einem Buche las.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

12. Februar 2003

Warum nur?

Kategorie: Altes Blog

Bild für Ulfs Personalausweis...Dieses Bild wird mein neues Ausweispapier zieren. Das einzig gelungene aus einer Serie furchtbarer Fehlschläge mit scheelem Grinsen und fiesem Blick. Warum nur ist es so schwer, Personalausweisbilder photograpieren zu lassen? Auch wenns alte Freunde sind, sie am Auslöser sind?

[ 12 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Immer wieder Lifestyle

Kategorie: Altes Blog

Mir ist jetzt beim Bummeln durch die Stadt ein "Institut sür Lifestylemedizin" aufgefallen.
Was um alles in der Welt ist das bloß?
Werden da die Krankheiten behandelt, die sich durch den "Lifestyle" entwickeln, wie durchgekokste Nasenscheidewände? Oder die Krankheiten gepflegt, die gerade in sind? Kann man Lifestyle und Schwäche überhaupt vereinbaren?

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

11. Februar 2003

Viel teuer

Kategorie: Beweglich

Meine alten Laufschuhe sind langsam auf. Nach der Fortbildung hab ich mir neue geholt. Asics Gel Kayano IX isses doch wieder geworden nach langen Laufbandtestreihen. Viel teuer- 155 Euro. Aber perfekt, jatzt freu ich mich richtig auf den nächsten Lauf.

[ 11 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Besonderheiten

Kategorie: Altes Blog

Gestern nach der Fortbildung hatten wir noch Probe von unserem Ensemble bei H. G meinte, wir sollten auch ein paar Lieder im Treppenhaus singen, wegen der Akustik.
Die halten uns jetzt bestimmt für verrückt.

Danach hatten wir noch Stationsessen. Pizza mit Steinpilzen, Trüffeln und so fand ich dann doch eine interessante Idee.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

10. Februar 2003

Waden

Kategorie: Beweglich

War schon mal fitter, heute merke ich meine Waden recht deutlich nach dem gestrigen Zwanzigkilometerlauf...

[ 11 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Schulbank

Kategorie: Held der Arbeit

So, mal wieder vier Tage Fortbildung. Danach noch zwei Blöcke, und ich bin mit dem Mentorenkurs fertig smile

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

09. Februar 2003

Eigentlich...

Kategorie: Altes Blog

....ist es ja ganz nett, erinnert zu werden, daß der Personalausweis bald abläuft.
Aber die Anrede berührt mich irgendwie sonderbar: "Sehr geehrter Personalausweisinhaber".
Warum nicht "Naseimgesichthaber" oder derartiges?

[ 11 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Wer war das?

Kategorie: Altes Blog

Hmpf. Um viertel nach drei klingelt das Telephon. Einmal. Reicht zum aufwachen und nicht wieder einschlafen für eineinhalb Stunden. Que lata.

Sonnig scheints zu werden heute nach dem trüben Tag gestern, bemerke ich grade. Ideal zum trainieren!

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

07. Februar 2003

Vienna calling

Kategorie: Beweglich

Mir wird allmählich kribblig im Gemüt, wenn ich an den 25. Mai denke...
42,195 Kilometer durch Wien! Warum nur?
(Zusammenreißen, 617, zusammenreißen!)
Ziel: Heldenplatz (sic!). Was mich bekümmert: zwischen km36 und km41 geht es noch mal aufwärts. Zum Glück haben wir ein Hotel ganz in der Nähe bekommen.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

06. Februar 2003

Geht alles, wenn man will

Kategorie: Altes Blog

Bin zu K******t hin und wollte dieses Mistwerk von Norton zurückgeben.
Da geriet ich erstmal an einen ausgesprochen unfreundlichen Menschen, der mich anraunzte, ich solle mir keine Hoffnungen machen. Zum Glück hatte er keine Zeit, sich um mich zu kümmern. Und bei dem Kollegen, an den er mich verwies, gings dann ganz ohne Probleme, Geld zurück, fertig.

[ 11 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

Schwierige Frage...

Kategorie: Altes Blog

Was mach ich nur: Am 23. Mai gibs in Wien "Tosca" von Puccini. Am 24. "Entführung aus dem Serail" von Mozart. Das wär viel wieniger und lage mir mehr... Aber ich darf nicht zu spät inne Heia wegen des Marathons (Startschuß Neun Uhr).
Aber Tosca ist sicher auch gut.

[ 10 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]

05. Februar 2003

Freßfilme

Kategorie: Altes Blog

Sortiert nach Nährwert:
Das große Fressen
Brust oder Keule
Bella Martha
Delicatessen

[ 11 Uhr 00 ] - [ Noch kein Kommentar ]