Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Betriebsferien!

Kategorie: Mischmasch

Die Wacken-Woche war ja nicht wirklich Urlaub, sondern harte Arbeit.
In Freizeitstimmung, strubbelig und unrasiert.Und ich wage weder mit Unfug noch mit Unrecht zu behaupten, dass ich mir diese Tage auch verdient habe und sie gebrauchen kann.

Nicht, dass ich gar nichts produktives machen werde- ich hätte noch einiges im Haushalt zu erledigen, der Köter will bespaßt werden, morgen besuche ich die GenossInnen der Partei „Die PARTEI“ im nicht existierenden Bielefeld, Papierkram hätte ich da auch noch...

Aber was Gutes werde ich mir auch noch gönnen. Sauna zum Beispiel. Und zum Metal-Stammtisch war ich auch schon lange nicht mehr.

Verzapft am 25. August 2014, so um 11 Uhr 39

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden