Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Arschloch.

Kategorie: Erlebtes

Auf den Weg gemacht. Hund bei Gattin an der Leine bellt mir zum Abschied hinterher. Dafür wird sie übel angekackt von älterem Herrn inklusive "du kriegst gleich was vor die Fresse!"

Ich drehte um und wurde eindrucksvoll. Es wirkte. Nur sein anschließendes unterwürfig-freundschaftliches Getue nicht.

Zumindest wird er kapiert haben, dass man meine Rhodesian nicht unvorsichtig beschimpfen darf.

Verzapft am 16. November 2014, so um 18 Uhr 22

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden