Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Bin ich Deutschland?

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

WM 2010 - ohne mich!

Bald ist es wieder soweit: Die Fußballnationalmannschaften aus 32 Nationen werden aufeinander losgelassen. Und selbst unser verrottetes Volk wird zu einer Nation. Ersatzkrieg eint die Deutschen so wie einst anno 1914.

Alles ist schwarz-rot-gold geschmückt (warum gelb=gold weiß ich auch nicht). Und gewinnen die doitschen Balltreter mal etwas, dann werden die Straßen unbenutzbar: Autokonvois verstopfen diese und verpesten die Luft, und auch wenn im Grunde schön ist, wenn sich jemand freut und egal ist worüber, ich mag nicht gerne, wenn ich wegen der Hupkonzerte nicht schlafen kann. Da es auch der Portugiesen sehr viele hier gibt, kommen die noch dazu.

Nun denn: Wir sind dann ein Volk. Trotzdem die Schichten und Klassen einander hassen und viele auf beiden Seiten sich den Antifaschistischen Schutzwall zurückwünschen: für einen Monat ist Deutschland eins. Einigkeit und Recht und Freiheit, wenigstens einen Monat ein Drittel davon.

Ohne mich. Wir beide haben unsere eigene kleine Nation auf 45 Quadratmetern unterm Dach. Und hier ist immer Einigkeit und Recht und Freiheit. Das zählt.

Verzapft am 26. Mai 2010, so um 22 Uhr 11

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Ma Rode dazu?

27. Mai 2010 um 07 Uhr 20 (Permalink)

Ich hab keine Ahnung vom Fussball, werde diesem Super-GAU auch nicht beiwohnen, aber ich wünsche den Sportlern von der Elfenbeinküste den 1. Platz.

Was sagt zoellner dazu?

27. Mai 2010 um 12 Uhr 29 (Permalink)

Das ist mal ne Ansage! biggrin

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 27. Mai 2010 um 16 Uhr 13 (Permalink)

Im Zweifelsfalle siegen wir beide, mein geliebtes Krokofantilein und ich.

Was sagt AI dazu?

30. Mai 2010 um 22 Uhr 33 (Permalink)

Gelb ist Gold, da dies in der Heraldik halt so ist. Es gibt Farben und Metalle, wie eben Gold (Gelb).
http://de.wikipedia.org/wiki/Heraldik#Heraldische_Farbgebung
FYI

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden