Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Das Ding mit der Kettensäge.

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Manchmal begegnen mir Menschen, die kennenzulernen nicht unbedingt notwendig ist für das seelische Wohl. Ich würde einige Probleme gerne mit der Kettensäge lösen, doch wandele ich besser auf dem Pfad der Tugend und des Rechtes.

Wer meint, meine Lebensführung sei seine Sache, dann irrt sich der. Gewaltig. Und wenn er meint, ich lasse mir das gefallen, dann erst recht.

Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.

Verzapft am 07. Oktober 2010, so um 19 Uhr 34

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 08. Oktober 2010 um 15 Uhr 45 (Permalink)

Ich habe leider ein paar Kommentare gelöscht. Ich möchte keinen Ärger haben, Feind liest mit!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.