Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Kritik des nackten Wahnsinns: Kap. 2: Versuch einer (Ver)Klärung der Welt vermittels Marzipanbroten

Kategorie: Verschrieben

von Ulf Hundeiker

Herzlicher Dank gebührt Zoltán B. , ohne dessen geduldiges Zuhören dieses Kapitel nicht möglich gewesen wäre.

Stellen wir uns nun vor: Es gibt nichts wirklich. Uns auch nicht. Es gibt nur Marzipanbrote*1. Stellen wir uns weiter vor: diese Marzipanbrote haben alle die Eigenschaft "marzipanbrot". Kann die Kombination zweier oder mehrerer (n) (gleichartiger) Marzipanbrote noch die Eigenschaft "marzipanbrot" haben, oder muß es die Eigenschaft "2marzipanbrot" oder "(n)marzipanbrot" haben?<

Oder kann das Ergebnis ein Marzipanbrot mit völlig unmarzipanbrotigen Eigenschaften sein, z.B. die Eigenschaft "kartoffelsack"*2? In der Chemie kommen ähnliche Dinge vor. Oder auch verschiedene.

Weiter: Es gibt zwei Grundsubstanzen. Marzipanbrote mit der Eigenschaft "marzipanbrot" und Kartoffelsäcke mit der Eigenschaft "kartoffelsack" (für deren Kombinationen Gesetze analog zu denen der Marzipanbrotkombinationen gelten).

Eine Kombination aus beiden Grundsubstanzen: unmöglich? Oder kommt heraus ein Marzipansack oder ein Kartoffelbrot? (oder dominiert eines von beiden, daß wieder ein Marzipanbrot oder ein Kartoffelsack herauskommt? Ich glaube nicht)
: Oder etwas vollkommen anderes? Und welche Eigenschaften hat dies? von beiden etwas? Etwas Neues?

Und: Haben wir so lange Marzipanbrote kombiniert, bis das Resultat eines mit der Eigenschaft "kartoffelsack" ist, und kombinieren dies mit einem Kartoffelsack mit der Eigenschaft "kartoffelsack", ist dann das Ergebnis das von zwei Eigenschaften "kartoffelsack" aus Kartoffelsacken, oder sind die Eigenschaften auch durch die Substanz determiniert?

Um dies noch mal zu verdeutlichen: Folgende Konstrukte:

  1. Marzipanbrot mit der Eigenschaft "2kartoffelsack"
  2. Kartoffelsack mit der Eigenschaft "marzipanbrot"

Entspricht das Ergebnis dem der Kombination der Elemente? Wohl kaum, da diese Elemente völlig gehäuft sind und mindestens das doppelte herauskommt, wenn nicht noch etwas anderes.

Verzapft am 18. Februar 2008, so um 07 Uhr 07

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden