Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Die spinnen, die Helvetier: Schweizer Rechte will Schwaben einsacken!

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

Zum Glück ist meine Liebste rechtzeitig aus der Schweiz geflohen, und zwar zu mir nach Westfalen, weit genug entfernt vom Zielgebiet der EroberungsExpansionspläne der Schweizerischen Volkspartei (SVP). Deren Führer, Dominique Baettig, ein gelernter Psychiater, dem offenbar die Arbeit mit psychisch Kranken nicht gut bekommen ist, möchte auch noch Teile von Frankreich, Österreich und Italien einkassieren für seine offensichtlichen Pläne vom Großschweizer Reich. Die ärmsten, dann müssen die sich auch noch mit diesen bekloppten Tastaturen und Steckdosen herumärgern.

Ich weiß nicht recht, ob ich das lustig finden soll.

Verzapft am 17. Juni 2010, so um 13 Uhr 18

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Lia dazu?

17. Juni 2010 um 13 Uhr 53 (Permalink)

Das bestätigt meine (empirisch belegte) These, dass Psychiatriepersonal nach ner Weile den schlimmsten Schaden hat. Und man sich fragen sollte: WER soll hier fixiert werden?!

(Nix für Ungut wink )

Was sagt Ma Rode dazu?

17. Juni 2010 um 13 Uhr 59 (Permalink)

Mhm, vor ein paar Dekaden war es noch ein kleiner Österreicher, der solche Gedankengänge hatte ...

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 17. Juni 2010 um 14 Uhr 56 (Permalink)

@Ma Rode: Meinst Du, Wir sollten Baettig besser die Einreise verweigern?

Was sagt medium dazu?

17. Juni 2010 um 23 Uhr 54 (Permalink)

ist es hass oder neid der dich antreibt?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 00 Uhr 06 (Permalink)

Ich habe keinen Antrieb, nur Depression.

Was sagt medium reloaded dazu?

18. Juni 2010 um 00 Uhr 48 (Permalink)

Sehr langer Link, korrigiert, weil der Kommentator mit BBcode nicht umgehen kann
nur spass^^
aber eine globale depressive einstellung bringt einem in den miessten fällen nicht weiter.
dennoch bin ich interessiert, wieso du deine depressionen gegen ch richtest, ist ja nicht dein einziger post dieser art smile

btw der bbcode nervt

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 01 Uhr 17 (Permalink)

Ich habe nichts gegen CH, schließlich ist meine Frau Schweizerin. Nur gegen die Steckdosen habe ich etwas. Die sind doof.

Was sagt medium revolution dazu?

18. Juni 2010 um 03 Uhr 35 (Permalink)

die sind niedlich und effizienter bezüglich der verwendung von steckleisten.

die stecker der usa sind "doof". ständig verbogen und halten nicht in der dose.



ich masse mir darüber kein urteil zu. einige haben angst vor spinnen, andere vor fremden steckern.
was mich aber stört, sind die wahl gewisser tags wie "nazi".
wenn in deutschland jemand die schweizer als nazis beschimpft ist das so, wie wenn ein mitarbeiter der BP andere leute als umweltverschmutzer bezeichnet.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 10 Uhr 14 (Permalink)

Ich beschimpfe nicht DIE Schweizer als Nazi, sondern diesen einen konkreten Schweizer. Nazi ist Nazi, egal welcher Nation.

Was sagt Krokofantilein dazu?

18. Juni 2010 um 10 Uhr 27 (Permalink)

Nun mal Butter bei den Fischen: Ich bin Schweizerin und bin mit Ulf seit über einem Jahr glücklich liiert. Er ist alles andere als ein Schweiz-Hasser! Zumal er als wir noch eine Fernbeziehung hatten und er bei mir in der Schweiz war, übelst von einer Dame angegriffen wurde weil er als Deutscher hochdeutsch redet... und weil ich mit ihm auch hochdeutsch geredet habe...
So langsam packt die Keule gegen ihn wieder ein denn ich habe noch nie einen so offenen u flexiblen Menschen wie ihn kennengelernt!!! Und ich kann das ja wohl besser beurteilen denn ich lebe mit ihm zusammen! Und er ist wirklich alles andere als Rassistisch oder gar ein Nazi. Ilona...

Was sagt togo dazu?

18. Juni 2010 um 11 Uhr 49 (Permalink)

1. Alle Faschisten sind Arschlöcher. Überall. Und da ist es wumpe, ob er Deutscher, Schweizer, Inuit oder Marsmännchen ist.

2. Ulf und Nazi? Muahahaha! Selten so einen Quatsch gelesen. Man sollte eben nicht aus dem Zusammenhang heraus beurteilen. Der Kerl ist basisdemokratischer Rätemonarchist. Aber das sind wir im Grunde unseres Herzens ja alle.

3. Die Schweiz hat beknackte Stecker und kann kein Bier brauen.

4. Aber warum alle dagegen sind, BaWü an die Schweiz abzuschieben, verstehe ich nicht. Ich positioniere mich mal ganz klar PRO ABSCHIEBUNG NUSCHELNDER SCHWABEN UND BADENSER!

5. Nein, auch der Togo ist kein Faschist. Er hat nur Verwandschaft in BaWü wink

Was sagt medium infinity dazu?

18. Juni 2010 um 12 Uhr 11 (Permalink)

Krokofantilein, auch wenn die Orthographie deiner Anmerkung viel Platz für Wünsche offen lässt und du voraussichtlich nicht die notwendige Objektivität für diesen Dialog aufweist, war es nicht in meinem Interesse deinem Geliebten die Existenz einer heimatbewusste Einstellung zu unterstellen. Viel mehr möchte ich darauf Hinweisen, dass die Verwendung von Ausführungen wie "Die spinnen, die Helvetier" und "Zum Glück [...] aus der Schweiz geflohen" politisch verwerflich sind und ich diesen folglich kritisch gegenüber stehe.

Was sagt Krokofantilein dazu?

18. Juni 2010 um 12 Uhr 23 (Permalink)

okay okay... warum hast Du das Gefühl dass mir die Objektivität an diesem Dialog habe?
das wegen der Orthographie lass ich mal so stehen... denn die ist nicht das Thema...
kann es sein dass Du einfach iwie streit suchst? Und kann es sein dass Du Dich persönlich angegriffen fühlst? Warum kommst Du dann nach hier und liest das wenn es Dich so nervt? Das verstehe ich nicht... oder geht es Dir einfach darum, rumzupesten und die Leute zu beleidigen?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 12 Uhr 27 (Permalink)

Könntest Du Dich vielleicht noch für einen einzigen Nick entscheiden? Das wäre übersichtlicher. Und ehrlicher.

Eine Überschrift ist übrigens dazu da, LeserInnen anzulocken. Wer das nicht weiß, sollte auch nicht an anderer Menschen Orthographie herumkritteln.

Was sagt togo dazu?

18. Juni 2010 um 12 Uhr 52 (Permalink)

@Medium

Kann es sein, dass Du nicht verstehst, was dieser Blog darstellt? Dass hier eine ganz besondere Atmosphäre herrscht, dass nicht alles bierernst gemeint ist? Du gehörst doch auch zu den Leuten, die das alte MAD-Magazin am liebsten verboten hätten, weil sie mit der Satire nicht klar kamen. Ha, ich hab's: Du bist Ministerialrat Kreckl!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 14 Uhr 46 (Permalink)

Stoße einen anderen vor den Kopf, entweder begreift er, oder er bleibt liegen.
© Volkmar Frank, (*1962), Dichter und Aphoristiker

Was sagt medium gitteaB dazu?

18. Juni 2010 um 14 Uhr 49 (Permalink)

Ich glaube nicht, dass du die Objektivität hast, sondern dass sie dir fehlt.
Angegriffen fühle ich mich keines Falls. Ich bin Kritiker, aber auch nur wenn die Sonne nicht scheint.

Medium ist mein Name.

Die Atmosphäre ist wahrlich ganz besonders. Ich bin ein Freund des Sarkasmus und der Ironie.
Schlechte Rechtschreibung verschaft mir aber Bauchschmerzen.
Vieleicht bin ich auch Dominique Baettig persönlich.

Über den einzigartigen Ulf konnte ich dank dieses Blos einiges in Erfahrung bringen. Auch Ilona gewährt bei ihrer Selbstdarstellung tiefe Einblicke, siehe http://weblog.hundeiker.de/index.php?memberid=6 , aber wo kann ich mehr über dich lernen Togo?

Was sagt Krokofantilein dazu?

18. Juni 2010 um 14 Uhr 55 (Permalink)

Mir reichts verdammt nochmals! Ich habe keine Lust mich von Dir beleidigen zu lassen! So langsam gehst Du mir echt auf die Nerven! Mann verpiss Dich einfach es interessiert niemand was Du schreibst! Sry @ die Anderen so langsam werde ich wirklich sauer!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 14 Uhr 56 (Permalink)

Die einen hängen sich an der Rechtschreibung auf, andere nehmen einen Strick. Letzteres ist effektiver.

Was sagt Krokofantilein dazu?

18. Juni 2010 um 14 Uhr 56 (Permalink)

Und Dein geschreibsel und Dein bescheuerter scheiss Name ruft mir Brechreiz und Augenkrebs hervor! Und meine Rechtschreibung geht Dich einen verdammten Dreck an, huere Gopferdamisiech namal!!!!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 15 Uhr 00 (Permalink)

nota bene: Wie groß wäre wohl das Geschrei, wenn eine doitsche Partei ähnliches vorhätte?

Was sagt togo dazu?

18. Juni 2010 um 15 Uhr 10 (Permalink)

@Ulf, Ilona

Spätestens jetzt ist doch klar, dass unser Freund nur ein kleiner unbeachteter, missverstandener Troll ist. Also, nicht die Trolle füttern! Dann ist die Atmosphäre bald auch wieder atembar.

Was sagt Krokofantilein dazu?

18. Juni 2010 um 15 Uhr 15 (Permalink)

@togo hast ja recht... aber ich hasse es wenn ich oder mein Mann beleidigt werden... warum verpisst er sich nicht einfach? *kopfschüttel* Solche Leute kotzen mich einfach so an... hockt den ganzen Tag am PC und kackt rum und fühlt sich wahrscheinlich noch unheimlich toll dabei... :@

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 18. Juni 2010 um 15 Uhr 27 (Permalink)

So. Jetzt mach ich mal Ruhe hier. Geh woanders spielen, Medium.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Dieser Diskussionspunkt ist geschlossen. Es können keine Kommentare vergeben werden.