Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Die eigentliche Partei des Thilo Sarrazin...

Kategorie: Meine unqualifizierte Meinung

...hat zwei Buchstaben mehr als die SPD und hatte auch schon mit Genen und Rassen (die es bei Menschen gar nicht gibt) Ratten gefangen und Menschenjagden veranstaltet.

Thilo, Du bist über 65 Jahre zu spät dran mit Deiner Hetze!

Verzapft am 28. August 2010, so um 19 Uhr 10

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Austro dazu?

29. August 2010 um 09 Uhr 29 (Permalink)

(....)

Text war copy&paste. Deshalb gelöscht. Ulf.

Was sagt David dazu?

29. August 2010 um 15 Uhr 16 (Permalink)

Immer alles schön nachquatschen, was die Linken und die Mainstream-Presse so von sich geben - wie wäre es, wenn Sie mal ins Buch schauten und/oder sich erst mal informierten, bevor Sie schwätzen?

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 29. August 2010 um 15 Uhr 37 (Permalink)

Ich kann leider nicht lesen. Ein echtes Handicap.

Was sagt Ly dazu?

29. August 2010 um 18 Uhr 03 (Permalink)

das Prob mit dem Sarazin ist, das er in Teilaussagen, die durchaus zu stützen sind,

zb wenn man die rigidere Einwanderungspolitik anderer Staaten in Europa oder auch traditionelles Einwandererland Australien betrachtet, nicht grundsätzlich unrecht hat, wo unter anderem eine Ausbildung oder sonstige Fertigkeiten verlangt wird, oder aber auch, das Kind und Kegel die Landessprache spricht ( was bei Bildung der Kinder, aber auch Teilen der Frauen hierzulande erheblich weiterhelfen würde)

in seiner Gesamtaussage aber derart populistisch, teils fachlich falsch ( es gibt keine grundlegend genetischen VölkerUnterschiede, jedoch grundlegend unterschiedliche Kulturen ),

deutsche, auch zeitnahe, Geschichte ignorierend (zb seit etwa 15 Jahren zunehmender Wegfall von vernünftig entlohnten Arbeitsplätzen auch für von Arbeitgebern favorisierte Deusche ohne Fachbrief)

und marktschreierisch menschenverachtend rüberkommt ( keine Erhöhung von Niedriglohn, zeitgleich Lohnabstandsniveau durch Senkung der Hartz-Sätze, arme sind alle selbst schuld),

dass sich eine sinnvolle Diskussion fast von selbst erledigt.

Schade.

Was sagt Dr. Thilo Sarrazin dazu?

29. August 2010 um 21 Uhr 20 (Permalink)

Ihre unreflektierten Worte beweisen lediglich, daß SIE der Hetzer sind.
Wie können Sie sich ein Urteil bilden, ohne mein Buch gelesen zu haben?
Dieses erscheint nämlich erst am Dienstag im Handel.

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 29. August 2010 um 21 Uhr 48 (Permalink)

Wäre mir neu, daß dieses Buch der erste Mist wäre, den er absondert...

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden