Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Die Morddrohung.

Kategorie: Vernetzt

Er benahm sich, als wolle er sich bei „Deutschland sucht den Supertroll“ casten lassen, der kleine Möchtegern-Gangsta. Irgendwann ließ ich dann doch eine Erniedrigung raus und fand kurze Zeit später folgendes in meinen Kommentare (Auszug):

„Auch du wirst von meiner Gnag gekillt werden, weil Münsta auch in NRW liegt und wir auch da sind!!!“

Mit GNAG meinte er wohl GANG, und er beschrieb noch ein wenig, wie ich von selbiger zu Tode gefoltert werden würde. Das klang irgendwie ziemlich nach „Ich hol meinen großen Bruder, der pinkelt Dein Haus an, dann fällts um!“ - doch irgendwie schien seine angebliche GNAG besseres zu tun zu haben oder aber noch blöder gewesen zu sein als er, jedenfalls beehrten die Gangstas mich nie mit ihrem Besuch. Soweit ich das beurteilen kann, lebe ich jedenfalls immer noch.

Verzapft am 03. Dezember 2010, so um 21 Uhr 53

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Noch keine Kommentare - Schreibe etwas!

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden