Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Das Geldsackjahr.

Kategorie: Vernetzt

Astrodictum simplex erklärt sehr einleuchtend, warum die Kettenmail Blödsinn ist, die behauptet, dieses Jahr wäre etwas besonderes, weil wir in einem Monat fünf Sams-, Sonn- und Montage haben tuten täten, was nur alle achthundertschlagmichtot Jahre so sei, und die alten Chinesen wußten schon, wenn man dann diese E-Mail an acht Leute weiterleiten tuten täte, gabs mehr Geld im Sack. Wo auch immer die Alten Chinesen die E-Mail her kannten. Nun gut, in meinem Sack sind nur Eier, und nur die gehören dorthin.

Auf dem Konto finde ich allerdings tatsächlich mehr Geld, auch wenn es nur wenig ist, aber das liegt nicht an der von mir weder erhaltenen noch weitergeleiteten Junkscheiße, sondern an den fast erfolgreichen Tarifverhandlungen, weshalb ich mittlerweile nicht mehr ganz, sondern nur noch halb verhungern muß wink .

Ich möchte Euch hier nur herzlich dafür danken, daß Ihr mich mit Kettenmails und Hoaxes und so weitestgehend verschont. Und für die, die es noch nicht wissen: Alles, wo zum Weiterleiten aufgefordert wird, ist unseriöser Müll. Seriöse Anliegen werden auf diesem Wege nicht verbreitet.

Verzapft am 27. Januar 2011, so um 11 Uhr 24

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Ly dazu?

29. Januar 2011 um 19 Uhr 54 (Permalink)

ist die so ernst geschrieben die mail?

kenne so gut wie nur Kettenmail, die, mit Bildchen und so versehen, oder als Powerpoint, versprechen das man mehr Glück haben wird, oder eine Liebe findet, und sowas, das nimmt doch keiner wirklich Ernst, auch wenns weitergeleitet wird als Spass. Oder doch ? ^^

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 29. Januar 2011 um 19 Uhr 58 (Permalink)

Ich bekomme das Zeug wenn überhaupt noch dann von Menschen, denen ich nichts anderes zutraue, als das ernstzunehmen. Naja, vor Zehn Jahren wars schlimmer.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden