Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Possierliches Bild von Eisbär Knut:

Kategorie: Vernetzt

Grafik: Gestern vermehrte Zugriffe wegen Knut, dem Eisbären.Knut war natürlich DAS Stichwort. Das Vieh bewegte ja damals wie heute die Gemüter der Welt im allgemeinen und der Repupsblik im besonderen. Also bot sich an, über Knut zu bloggen, auch wenn mich der Eisbär nicht mehr und nicht weniger interessiert als anere Eisbären auch. Denn wenn das Pupslikum Knut will, dann soll es ihn auch bekommen.

Eine Verschwörungstheorie bot sich einfach an, denn sie schien mir eine Art Marktlücke zu sein. Viele fanden es lustig, aber einige denken gar, es sei ernst oder sogar horst gemeint. Im Kombination mit Fratzebuch ergab sich schnell eine ziemliche Zacke nach oben in der Statistick. Wobei Webalizer nicht wirklich genau ist, eventuell ist die Zacke eigentlich größer. Egal. Ich habe meinen Freud.

Verzapft am 21. März 2011, so um 16 Uhr 50

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Klaus dazu?

21. März 2011 um 21 Uhr 38 (Permalink)

Kranke Gruppe: http://www.wer-kennt-wen.de/club/jdeu9tg9 Die merken nicht was in der Welt los ist. Pril-Blumen-Kleber.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden