Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Aufgeräumt. Dieses mal HIER.

Kategorie: Vernetzt

Screenshot meines Blogs.Ich fummele eigentlich nur wenig an Design, Saftware*1 (Nucleus) samt Stöpseleins*2 und so herum. Nun habe ich doch mal ein paar Winzigkeiten in der Anzeige angepaßt, ein paar besonders noch überflüssigere Buttons*3 rechts an der Seite entfernt und nicht wirklich nützliche Einstöpselungen*4 deinstalliert und selbige der Vollständigkeit und Vollkommenheit wegen auch vom Server entfernt, damit sie nicht im Weg herumliegen und mich verwirren könnten.

Die Performanz ist mir da nicht so wichtig, sie sollte bei den paar BesucherInnen auch so reichen. Aber ich will jetzt Ordnung. In unserer Wohnung. In meinem Leben. In meinem Blog.

So!

Verzapft am 21. August 2011, so um 10 Uhr 36

Auf Twitter teilenTwittern

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt Waelti dazu?

21. August 2011 um 11 Uhr 17 (Permalink)

Ja ja, wer Ordnung hält ist nur zu faul zum suchen...
By the way - Ich mache mir ab und zu den Spass und surfe absichtlich mit GPRS. Dein Blog ist da immer noch recht flott! Trotz Pragma-no-Cache. Das fange ich mit Squid ab wink

Bin jetzt nicht sicher:
Die Diskussion geht doch um "Like", nicht "Share". Weil - der oder diejenige die "teilt", die veröffentlicht das ja schon bewusst auf der eigenen FB Seite. Oder sehe ich da was falsch?

Bei mir finde ich im Moment leider nix mehr was ich noch rausnehmen könnte. Als unplugged Version...

Grüße

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 21. August 2011 um 11 Uhr 21 (Permalink)

Naja, der Share-Button ist auch über ein Script von DORT erzeugt, das könnte genauso genutzt werden. Aber die Debatte war ja nicht mein Grund. Er hat mich einfach gestört.

Flott? Echt?
Naja, von früher her verwende ich noch kleine Grafiken und so. Auch wenn der eigentliche Quelltext auch mal angeschaut werden müßte, ist es bei Nucleus etwas leichter, diesen zu beeinflussen.

Was sagt Waelti dazu?

21. August 2011 um 15 Uhr 51 (Permalink)

Ja, die Geschwindigkeit hat mich erstaunt. Das geht *wirklich* mit GPRS. Und, wie gesagt, etwas optimiertem SQUID. Bei manchen Blogs habe ich mit Standardverbindung (3,6MBit) mehr Probleme.

Was mir neulich aufgefallen ist:
teilweise skalierst Du auch gerne Bilder. Also - kleiner anzeigen als es der echten Größe entspricht. Das ist m.E. verschenkt. Es mag nicht viel ausmachen, das kann schon sein. Doch eben nicht nötig. "Meines" ist auf jedenfall ein Energiesparblog biggrin

Beim Share-Button bin ich auch sehr unsicher. Ja, das ist auch ein Skipt. Bei mir der letzte Mohikaner...

Grüße

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 21. August 2011 um 16 Uhr 04 (Permalink)

Die von Dir angesprochenen Skalierungen mache ich meist, wenn ich das Bild schon fertig bearbeitet hochgeladen habe, mich dann aber umentscheide bezüglich der Größe (meist kleiner, größer sieht ja meistens mies aus) und keine Lust habe, das Bild neu zu bearbeiten und neu hochzuladen.

Ist vielleicht nicht fein englisch artig, aber ich bin eine faule Sau. Zweimal das gleiche Bild, nee. biggrin

Ansonsten bin ich immer darauf geeicht, noch aus der guten alten Zeit, wo die meisten mit 56K unterwegs waren und ich mit ISDN rekordverdächtig, alles so handlich wie möglich zu machen, solange die Qualität ausreicht. Macht ja auch für Bilderklauer unattraktiv, wenn es keine größere Version gibt als 180x320px.

Das sind so kleine Faulheiten. Ich hoffe, die sind nicht zu häufig?

Was sagt Waelti dazu?

21. August 2011 um 17 Uhr 34 (Permalink)

Ulf - selber testen: http://pagespeed.googlelabs.com/

Ich habe tlw. unterschiedliche Ergebnisse bei meinen Seiten erhalten. Danach Test -> ohne Proxy und mit geleertem Cache. Kann allerdings auch Einbildung von mir sein, nicht sicher.

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden