Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram.

Sehr geehrte Frau Koch-Mehrin,

Kategorie:

Diese Karikatur von Silvana Koch-Mehrin ist zwar schlecht, aber im Gegensatz zu ihrer Doktorarbeit selbst gemacht.da ich wegen mangelnder Eignung zu irgendetwas sozusagen ein Kollege von Ihnen bin und ohnehin gerade auf Jobsuche bewerbe ich mich bei Ihnen als Assistent. Sollten Sie doch keinen brauchen, weil Sie ausnahmsweise doch mal etwas tun sollten für Ihre tausenden von Euro*1 im Monat, dann lassen Sie mich doch an Ihrem Erfolgsmodell teilhaben, ohne Leistung reich zu werden, indem man für etwas bezahlt wird, das man gar nicht macht.

Wenn Sie seit 2009 Geld bekommen für einen nachweislich unengagiert nachgekommenen Auftrag im Europaparlament, dann wäre das doch der perfekte Job für Asoziale ohne Arbeitsmoral.

Sollte eine Doktorarbeit zusammenzuguttenbergen erforderlich sein, werde ich dies gerne versuchen. Denn Arbeit ist Scheiße!

Mit freundlichen Grüßen

Ulf, der Freak

Verzapft am 01. Oktober 2011, so um 10 Uhr 14

« Voriger Artikel
Nächster Artikel»

Kommentare

Was sagt psychoMUELL dazu?

01. Oktober 2011 um 13 Uhr 45 (Permalink)

kein Google+1 Button!

Was sagt Ulf, der Größte, dazu?

Kommentar vom Scheff hier am 01. Oktober 2011 um 14 Uhr 06 (Permalink)

Was nützt der? Zumal Google mich haßt.

Weiterverbreiten bringt mehr als irgendwelche eingescripteten Buttons, wo Du nicht weißt, das die alles nebenher so draufhaben...

Was sagt uli dazu?

01. Oktober 2011 um 18 Uhr 23 (Permalink)

Lol, sehr guter Artikel!

Was sagt cimddwc dazu?

01. Oktober 2011 um 18 Uhr 52 (Permalink)

Ich glaub, du hättest dann doch zu viel Anstand, um tatsächlich ihr Assistent zu werden...

Was sagt Dieter dazu?

02. Oktober 2011 um 01 Uhr 29 (Permalink)

Bei Deiner sozialen Ader solltest Du dem Verein bzw. dem Anliegen " FDP - Fast.Drei.Prozent - " wird unter Naturschutz gestellt. Paradiesvögel vor dem Aussterben retten...

Eigenen Senf dazugeben?

Es hilft, sich einen Account anzulegen und sich anständig zu betragen. Dann kannste auch kommentieren.

Kommentare können hier nur von Mitgliedern abgegeben werden